17+4 Bauchschmerzen

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir bisschen helfen, ich habe seit über eine Woche Mittelstarke Bauchweh, Oberbauch Unterleib mal ziehen mal stechen mal druck mal auch Völlegefühl. War am Montag beim Frauenarzt nur da hab ich gesagt bekommen das ich ein Pilz habe 😐😐 hab jetzt auch schon den Pilz behandelt aber dennoch als diese Bauchbeschwerden. Hab schon wärmekissen versucht, baden, tee, viel trinken. Abends kann ich kaum einschlafen. Mit dem kleinen Schatz war alles ok.
Bin fast 18+0 und mach mir schon Sorgen.
Ist meine erste Schwangerschaft.


Vllt könnt ihr mir sagen was es sein kann. Dehnungsschmerz hab ich gelesen vergehr irgendwann.

Vielen lieben dank schon mal.

1

Hi,

ich war noch nie soweit. Aber, hats was mit der SS zu tun? Sind es vielleicht nur normale Magenschmerzen?

2

Dem kleinen gehts ja gut soweit.
Dachte halt an Dehnungsschmerz.
Weiß es halt nicht.