Darf euer Partner mit zur Untersuchung?

Huhu :)
Habe am Montag den ersten Termin beim Frauenarzt, durfte euer Partner mit?
Eine Freundin von mir war auch Schwanger aber der Mann durfte sie nicht begleiten durch Corona.

Liebe Grüße 💕

1

Bei uns seit Mai wieder möglich 😊

2

Bei uns ist es auch möglich den Partner mitzunehmen ☺️

3

Danke für die Antwort :)
Aus welchem Bundesland kommt ihr?

9

Süden von Niedersachsen!

4

Mein Mann durfte vor vier Wochen das erste Mal seit März auf Nachfrage hin zum 3.Screening mit, musste allerdings bis zum Ultraschall vor der Türe warten!
Wir wohnen in Bayern.

5

Bei uns nicht erlaubt (BW), es hieß solange die Kontaktbeschränkungen bestehen - also wohl noch bis mindestens nächstes Frühjahr schätze ich.

11

Also das stimmt nicht ! Das kommt auch auf den Arzt drauf an, ich wohne in BW und mein Mann darf immer mit Lg

16

Wohne ebenfalls in BW. Mein Mann darf vom ersten Ultraschall mit, hatte sogar auch mal meine Mama dabei 😊
Das handhabt jede Praxis anders.

6

Bin jetzt in der 33 Woche und er durfte nur zum 3. Screening mit. Er musste bis zum eigentlichen Ultraschall vor der Tür warten.
Ich kann es zwar verstehen wegen Corona aber fand es trotzdem schade dass er so lange warten musste um mitzukommen.

Bei allen folgenden Untersuchungen muss ich wieder alleine hin, hoffe er darf im Krankenhaus dabei sein :)

7

Ja dürfte er. Er muss allerdings vorab außerhalb der Praxis warten und darf erst zum Ultraschall rein.

8

Hey, ich durfte einmal meine 2 Jährige Tochter ausnahmsweise mitnehmen weil ich keinen für Sie hatte.
Mein Mann durfte bislang zu keiner Untersuchung mit :/

10

Bei uns ist es erlaubt, allerdings muss er draußen warten bis ich dran bin und wird dann rein gerufen. (BW)
Lg

12

Nein (Schleswig-Holstein), denke das macht jede Praxis für sich aus.