Frage zur Gewichtszunahme Ende der Ss

Hallo,

Ich hab innerhalb von zwei Wochen über drei Kilo zugenommen, von der 36-38 Woche. Der Arzt meinte das sei zuviel. Nun war ich zehn Tage später wieder da. Hab nur 300 g zugenommen. Da wurde jetzt nix gesagt.
Ist das normal das man dann nichts mehr zunimmt oder nur minimal?
Am Essen hab ich nichts geändert.
Heute ssw 39+1

1

Huhu,also ich hab auch nichts mehr zugenommen. Pendle immer noch bei 8-9 kilo insgesamt und das schon seit Wochen. Bin auch 39te woche und bei mir liegts aber am Essen,krieg wenig runter,es steht mir sofort an und wehe,ich esse einen Bissen zuviel,muss ich es 3 Stunden lang büßen,weil ich ständig das Gefühl hab,es kommt wieder hoch😑...darum ess ich absichtlich wenig,damit ich nicht in diese Situation komme😅LG!

2

Oh man, ich finde das immer witzig wenn der arzt sagt das ist zu viel! Ich hatte beim letzten wiegen auch 2 oder 3 kg mehr drauf! Es war Mega warm und ich war total voll mit wasser! Jetzt geht's langsam wieder dank der milderen Temperaturen! Davor das mal hatte ich in 2 wochen nur 100g zugenommen 🤷‍♀️ lass dich nicht stressen! Solange es dir/euch gut geht ist es doch nicht schlimm! Nach der ss geht es eh rasant wieder runter mit den Kilos!
Also genieß noch die Zeit und entspannt dich!
Lg Kathi 36ssw

3

Hi,😊

Kann echt wegen der Wärme sein oder ein wneig Verstopfung. Das hoffe ich bei mir. Hab jetzt auch noch innerhalb einer Woche bestimmt ca 1,5 kg mehr bzw wiege ich am abend sehr viel... Hab Wasser in den Füßen und immer Abdrücke am ganzen Körper und manchmal ist mein Gesicht aufgedunsten. Bin auch in der 39 ssw morgen 40 ssw. Bin gespannt was nach der Geburt so alles wegkommt. Ist schwer zu sagen... 🙈😁

Lg 💙

4

Bin noch nicht ganz so weit, erst 33. Woche, aber bei mir pendelt es gerade total. Dachte auch ich hab in vier Wochen vier kg zugenommen! Seid gestern gehts aber wieder bergab. Das war das heiße Wetter plus Wasser etc! Ich lass mich nicht verrückt machen und esse weiter ganz normal.