Ph test, fruchtwasser ?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben, ich habe heute schon den ganzen Tag das Gefühl das ich extrem nass bin. Nach dem meine Unterwäsche nass war, bin ich in die Apo und habe mir lackmus Streifen geholt. Habe den dann vaginal gemacht, der wurde nur minimal dunkler. Da ich aber immer noch das Gefühl habe das ich ständig auslaufe habe ich mir (steht im Internet so) so einen Streifen vor den scheidenausgabg gelegt in die unterwäsche und hab etwas gewartet. Das Ergebnis ist nun das.
Ist das nun fruchtwasser oder könnte es doch urin sein ? Lg

Das Foto ist von grade eben, ich wiederhole den test jetzt nochmal. Die ik der apo meinte aber das sowas nicht zu 100 % sicher ist.

1

Hi! Ich würde mit dem Tedtstreifen mal direkt in die Scheide gehen. Könnte sonst ja auch Urin sein..

2

In welcher Woche bist du?

3

Bin in der 34 ssw.
Okay, werde ich mal machen

4

Hey, Urin hat den gleichen ph Wert wie Fruchtwasser. Heißt, es bringt leider überhaupt nix, dir den Streifen in die unterhose zu legen. Du musst ihn auf jeden Fall einführen. Besser geht das mit festeren ph test Stäbchen (die gibt's zb im rossmann).
Viele Grüße, juju

5

Dankeschön.
Meine hebamme sagte auch das die nicht swhe zuverlässig sind.
Ich soll es im Auge behalten und wenn es nicht aufhört oder wehen einsetzen ins kh fahren.

6

Vorallem vor der 37. Woche würde ich es doch besser Mal ärztlich abklären lassen

7

Da du erst in der 34. Ssw bist, würde ich es auch besser abklären lassen.
Sollte es wirklich ein vorzeitiger Blasensprung sein, gibt es ja auch eine Infektionsgefahr.
Ich will dir keine Angst machen, aber ich finde den Test schon recht dunkel. Urin hat einen etwas niedrigeren PH Wert als Fruchtwasser und wird eher grün auf den Streifen. Natürlich kann auch da der Wert schwanken, aber ich würde es trotzdem abklären lassen.

9

Ich habe gestern noch mit meiner hebamme gesprochen. Sie sagte es könnte auch urin sein. Da der ph Wert von urin zwischen 5 und 7 liegt. Sie hatte sich mit einer anderen hebamme besprochen und wir sind nun so verblieben das ich es beobachten soll ob es heute über den Tag weiter läuft oder wehen kommen, dann soll ich ins kh

8

Lass es abklären! Niemand ist dir böse deswegen! Im Krießsaal haben die nochmal einen speziellen FW Test der dann wirklich aussagekräftig ist! Und ein Blasensprung kann durchaus passieren. Meiner war damals bei 29+1 und danach brauchte ich Antibiotika und musste bis zur Geburt im Krankenhaus bleiben... damit ist also nicht zu scherzen.
Und wenn’s keines ist : umso besser 🙂


Lg Sonnenblumenkerne mit Krümeline 9 Monate💝

10

Das sagte meine hebamme auch, das die Tests im kh besser sind. Aber ich soll es erstmal beobachten ob es heute weiter läuft. Sie sagte es könnte auch sein das man dann bei mir einleiten würde, wenn die daten des Babys gut wären. Da sie ja rein theoretisch in 4 Tagen kommen darf, dann wird nichts mehr aufgehalten

11

Ähm.... aber da ist - sollte ein Blasensprung vorliegen - ein enorm hohes Risiko für ein Amnioninfektsyndrom 😳

12

Hatte einen blasenriss in der 34. Ssw und musste die kurze innerhalb von 24 Std zur Welt bringen.

Infektion Gefahr.

Würd lieber einmal zuviel, als einmal zu wenig ins kh fahren... Ganz ehrlich!