Halsschmerzen in der SS

Hallo,
Habt ihr Empfehlungen was man so nehmen kann (egal ob etwas zum Lutschen, Trinken etc)?
Oder etwas, was man den ganzen Tag über gut lutschen kann, was den Hals gut befeuchtet?
Übermäßig viel Pfefferminztee soll man ja wohl auch nicht trinken...

Ich danke euch.

1

Ipalat Halspastillen. Meine Wunderwaffe, wenn die Schmerzen noch nicht zu stark sind. Befeuchten den Mund-/Rachenbereich und haben pflanzliche Wirkstoffe, die mir echt gut helfen. Schmecken vielleicht ein bisschen muffig, aber daran gewöhnt man sich. 😄
Gute Besserung!

2

Fenchel oder Kamillentee mit Honig.

3
Thumbnail Zoom

In meiner ersten schwangerschaft hatte ich so viel Halsschmerzen und diese Tabletten haben mich gerettet. Ich nehme sie auch wenn ich nicht schwanger bin. 🙈 Ich finde dadurch wird der Hals so wie taub.

4

Ich finde Salbeitee mit Honig mega gut

5

Gurgeln mit Salviathymol. Rein pflanzlich und super gut!

6

"Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden."


Da hab ich dann doch etwas Bedenken. Trotzdem danke!