Frage oder doch nur ein Silopo 🤷🏼‍♀️

Hallo ihr lieben,
Ich bin mir eigentlich gerade selbst nicht so ganz sicher was ich mir von dem post erhoffe bzw. was für einer das ist. Möchte ich was machen wissen oder möchte ich mich irgendwie grade beklagen wobei das wahrscheinlich gar nicht das richtige Wort dafür ist.
Ich bin in der 28 ssw und heute hab ich eine wahnsinnige Unruhe in mir. Ich hab den regelrechten Drang heute alles im Babyzimmer komplett fertig zu machen. Ich möchte am liebsten die ganzen süßen Klamotten nehmen und alles durchwaschen alles fertig machen. Ich weis ja das der Nestbau trieb irgendwann Eintritt aber jetzt schon? Ich kenne es von meinem Sohn so das ich dieses Bedürfnis hatte 1 Woche bevor er auffiel Welt kam aber nicht schon so früh. Das irritiert mich extrem und macht mir auch ein wenig Sorge 😨. Ich reise mich den ganzen Tag schon echt zusammen weil ich mir eigentlich vorgenommen habe in der 32 ssw so langsam damit anzufangen aber ich bin wirklich kurz davor alles zu nehmen sortieren und dann die machine anzuschmeißen.
Vielleicht hängt es auch damit zusammen das ich heute Nacht wach wurde weil mein Bauch so schmerzte und Stein hart war 🤷🏼‍♀️!? Ich weis selbst nicht was ich gerade hören möchte, vielleicht weis es ja eine von euch 😅🤣.

Sorry der Text wurde jetzt doch länger als beabsichtigt. Danke schon mal fürs lesen und eure eventuell richtigen Worte die ich brauchen. Einen wunderschönen und kuschligen Sonntag Abend euch noch.

1

Mach doch einfach wonach dir ist. Ich bin in der siebten Woche und drehe teilweise schon durch. Bei meiner Tochter war es auch so, dass ich tlw sehr früh angefangen habe, aber halt nicht alles. Ich hab in dem Moment einfach mein Bedürfnis befriedigt und dann war auch erstmal gut für ein paar Tage oder Wochen.

2

Gib' deinem Nestbautrieb nach und mach das, wonach dir ist :)
Und nein, es ist nicht zu früh oder komisch oder oder oder. Ich habe mit Woche 16 angefangen Sachen zu kaufen und das erste mal gewaschen habe ich in der 23. SSW glaube ich. Dann nochmal in der 30. SSW und jetzt bin ich auch noch immer ständig am hin und her räumen.
Neue Sachen mehrfach zu waschen ist übrigens sogar ganz gut, damit nichts an möglichen Schadstoffen über bleibt. 😊

3

hey, ich hatte such bis zur 30.SSW ALLES fertig einfach wegen dieser inneren Unruhe und Stimme, ich sollte das tun... was, wenn sie früher kommt?! ...und nun sind es drei Tage vorm errechneten ET und ich langweil-warte mich zu Tode 😂 es ist alles geputzt, gewaschen, hergerichtet. Aber Madame denkt nicht daran auszuziehen 🤣
Will sagen: Folge ruhig deiner inneren Stimme, etwas anderes macht wenig Sinn, aber deine Ahnungen / Befürchtungen müssen NIX bedeuten.
Notfalls wäschst du halt alles nochmal 😋
LG Käthe, 40.SSW

7

So geht es mir auch 😫 ich glaub alles was ich sauber gemacht hab ist auch schon wieder dreckig 🤦🏻‍♀️ Aber man macht es dann halt nochmal und hat einen neuen Schub 😅 ET ist ebenfalls am 02.09.

4

man sieht wieder, jede schwangerschaft ist anders! eigentlich ist es eh für die ssw normal, dass so langsam der nestbautrieb kommt! vl ist es bei dir auch diesmal früher, weil du schon ein kind hast und unterbewusst denkst, dass du vl dann keine zeit hast, alles in ruhe herzurichten!

ich würde mich jedenfalls nicht quälen! mach doch einfach wonach dir ist und beginne das nestchen zu bauen! ☺️

5

Mach doch. Was erledigt ist ist erledigt.
Leider bin ich ja nicht so 🙉🙊🙈 wollte eig gestern damit anfangen aber ich ging ins Zimmer setzte mich am Boden und ging nach einer halben Stunde wieder raus😅😅.
Leider war es bei meiner letzten Schwangerschaft gleich und meine kleine kam 6 Wochen zu früh und es war noch nichts fertig🙈🙊🙉.

LG Andrea mit 2 wundervollen Mäusen an der Hand und Nr 3 im Bauch 💜💜💜

6

Was spricht denn dagegen es jetzt zu waschen?
Ich habe auch um die Zeit angefangen. Da ich alles mehrmals wasche (neues Zeug)+ vorwaschen, dauert es ewig je Waschgang. Ich habe so 2-3 Wochen lang immer mal waa gewaschen. Dann lag es eine Woche noch rum und jetzt alles eingeräumt (32 ssw).

Nächste WE wasche ich die Spielzeuge und räume die ein. Wenn dann MuSchu beginnt, lüfte ich die Matratze und die Wickelunterlage und fang mit so nicht dringenden kleinkram am wie Steckdosen sichern, überlgen was nach oben muss(Spültabs) usw.

Man kann ja eh nicht mehr so viel machen, da dauert es dann ewig, und so kommt man voran.