Entwicklung des Babys

Guten morgen
Es geht um meine Frau

Sie hatte am 24.08 einen Termin bei ihren Frauenarzt weil ihre Brüste angeschwollen waren noch dazu ihre brustwarzen und sie schmerzen hatte ihre Periode war auch seit 14 tage überfällig er hat ein Ultraschall gemacht hat aber nichts gesehen er hat dann Blut abgenommen am 25.08 hatte er angerufen und meinte meine Frau sei schwanger da der hcg wert auf 1900 war sie sollte am nächsten tag nochmal kommen am 26.08 waren wir dann gemeinsam dort er machte wieder ein Ultraschall und hat etwas entdeckt er meinte aber er kann nicht genau sagen was es kann eine fruchthöhle aber auch eine wasserblase sein er machte noch ein Ultraschall an einem anderen gerät wo er es auch nicht genau sagen konnte

Ich hatte ihm gefragt ob er wenigstens die ssw ausrechnen könne selbst das konnte er nicht er hat nochmal Blut abgenommen und sagte gehen sie bitte Montag zu meiner Vertretung ich würde mir aber keine Hoffnung machen das es was wird

Am 27.08 kamen dann die Ergebnisse hcg nur auf 2300 gestiegen er sagte das wird auf jedenfall nichts mehr sollten aber zur Vertretung

Naja am 31.08 waren wir dann bei der Vertretung ohne Hoffnung natürlich sie machte ein Ultraschall und sah sofort eine fruchthöhle eindeutig sogar und meinte das müsste aber jeder Arzt erkennen sie hat sie gemessen sie ist 1,02 cm gross

Sie meinte meine Frau sei in der Frühschwangerschaft sie meinte das alles im normalen Bereich ist sie hat auch Blut abgenommen der Wert kam am gleichen Tag leider nur auf 2700 gestiegen

Naja meine Frau macht sich richtig verrückt ich hatte dann mit der Ärztin telefoniert die dann meinte es sei alles gut

Meine Frau hat typische schwangerschaftssymptome ihr geht's echt super also sie hat keine Anzeichen auf eine Fehlgeburt

Was sollen wir tun ? :-( haben solche angst

1

Also ich würde sagen...hört auf euch das HCG sagen zu lassen. Ich habe in beiden schwangerschaften nie meinen hcg Wert erfahren und habe das Gefühl, dass das definitiv der bessere Weg war. Die meisten machen sich anhand dieser Zahl immer so verrückt, oft völlig unbegründet.
Anzeichen ob eine Schwangerschaft intakt ist oder nicht gibt es leider nicht. Eine Fruchthöhle ist doch etwas gutes, bei manchen dauert es Anfangs einfach etwas länger, bis man wirklich was sieht.

2

Naja es wird sich wahrscheinlich der Eisprung bei ihr verschoben haben und somit wäre sie ja gar nicht 14 Tage überfällig und eben deswegen habt ihr "jetzt erst" etwas gesehen.
Ich würde einfach aufhören, so oft hintereinander zum FA zu gehen, auch wenn das schwer fällt, aber damit macht man sich nur verrückt. Wenn man größere Zeitspannen drin hat, dann sieht man am Ende viel mehr und ist auch wesentlich beruhigter.

3

Warum schreiben eigentlich immer mehr Leute ohne Satzzeichen?! Verstehe diesen Trend nicht 🤷🏼‍♀️

4

Ja, fand es auch mega anstrengend zu lesen. :-(

6

Dafür aber mit Absätzen :)
Ich finde es nicht schlimm und konnte es gut lesen. Und letztendlich ist es ja auch egal, man muss ja nicht drauf antworten.

weiteren Kommentar laden
5

Ihr könnt nicht viel tun außer abwarten. Entweder wird es was, oder nicht. Machen kann man da nichts...
Ich würde frühestens in 1-2 Wochen den nächsten Fa Termin machen. Dann müsste man ja auch eine entsprechende Entwicklung sehen oder eben auch nicht.

Schwangerschaftssymptome sind leider auch kein Anzeichen für eine intakte Schwangerschaft. Genauso wenig bedeutet das ausbleiben oder plötzliche verschwinden dieser, dass die Schwangerschaft nicht intakt ist.

Ihr müsst also jetzt leider einfach abwarten und hoffen und auf die Natur vertrauen.

(das ist jetzt keinesfalls böse oder so gemeint, sondern die manchmal harte Realität. Leider kann man da einfach nicht viel tun)

8

Hallo,
in den ersten 12 SSW gibt es keinerlei Sicherheit, alles kann und nichts muss. Drum schließe ich mich den anderen an, vertraut auf euer Wunder und hört mit dem HCG Wert auf. Bei unseren Zwillingen war bei 6+x eine normale Fruchthöhle, und eine deformierte und viel zu kleine. Die Chancen also eher sehr schlecht. Heute sind beide 1,5 Jahre alt und fidel. Ihr habt eine bestätigte Schwangerschaft, genießt diese Zeit und macht euch nicht verrückt.

Wir drücken die Daumen