ES+9/10 Facelle hauchzart positiv > starkes Ziehen im Unterleib normal?!

Hallo ihr Lieben,

ich bin nicht sicher, ob ich in diesem Forum richtig bin oder doch eher Kinderwunsch?! Ich vermute aber, schwanger zu sein...ich bin heute es+9/10 und habe heute morgen einen Facelle Frühtest gemacht....hauchzarte Linie...aber wirklich nur beim genauen Hinschauen.

Was mich etwas verunsichert, sind die Unterleibsschmerzen die ich habe.. Das sind keine Krämpfe wie vor der Mens, sondern ein Stechen und ziehen...sowohl in der Gebärmutter als auch seitlich in den Leisten. Und das ziemlich stark, ist sehr unangenehm :(

Meine Frage nun: Ist das normal?! Hattet ihr das auch so früh und so doll?! Oder sollte ich lieber zum Arzt?

Lieben Dank
Kaarina

1

Leises Glückwunsch 🥰
Ja, was ziehen ist normal und wird dich gerade die ersten Wochen auch immer begleiten, da sich alles auf die nächsten Monate vorbereitet. Das Wachstum der Gebärmutter etc. 😊

2

dank dir :-D ich hoffe, dass es sich fest beißt...ist meine 3. SS, hab aber noch keine Kinder #stern ich kann mich bloß nicht erinnern, dass es die letzten Male auch schon so früh und so stark war mit dem Ziehen...

3

Bin genauso weit wie du, hab auch leicht positiv getestet, aber man muss ganz genau schauen. Hab auch Unterleibsziehen und seit gestern Übelkeit. Bei meine 2. Ss hat sich s angefühlt als ob die Mens kommt. Was mich stutzig macht.... Hatte gestern eine leichte schmierblutung (rosa).
Dir viel Glück 🍀🍀

4

wie spannend!! dir auch ganz viel Glück #klee #blume

5

Der Facelle ist sehr zuverlässig. Herzlichen Glückwunsch!

8

Danke #blume mir ist auch durchaus bewusst, dass es noch sehr früh ist, aber ich muss sofort bei bekannt werden einer SS Heparin spritzen...und nach 2 FG möchte ich keine Zeit verlieren...

Und dieses Ziehen im Unterleib fühlt sich auch schon sehr deutlich nach "da arbeitet was" an - es ist nicht nur ein zieperchen hier oder ein zwickerchen da :-p

Ich bin aufgeregt :-D

13

Die Nervosität ist verständlich. Es ist ja schon richtig aufregend, wenn man feststellt schwanger zu sein. Ich war auch beim dritten Mal noch ganz kribbelig.

Ich teste auch gerne früh.

Alles Gute dir! Und eine entspannte Schwangerschaft.

6

Hallo Kaarina,

an ES+9/10 war es bei mir noch ähnlich, wie vor der Periode mit dem Ziehen, das änderte sich aber schnell und ist nun auch schon seit 1,5 Wochen ganz anders, als PMS, deutlich stärker und eher krampfartiger, aber nicht durchgängig.
Ich bin nun frisch in der 6. SSW.
Also dich brauch das nicht verunsichern :-D
VIel Glück, dass die Tests die kommenden Tage stärker werden #klee

7

Hey du, das ziehen kenne ich von mir und das ist völlig normal. Ich hatte wegen dem Ziehen erst NMT+2 getestet, weil ich dachte das Ziehen kommt von der Mens😂👍🏼 mittlerweile ultra happy ☺️

12+0 ❤️

9

Also bei mir fühlt es sich überhaupt nicht nach den typischen Mens-Krämpfen an...in der GM ist es so, als würde jemand da drin sitzen und mit Nadeln pieksen...an den Seiten fühlt es sich an, als würde jemand dran ziehen :-D schwer zu beschreiben irgendwie...

10

Ja bei mir auch nicht so wirklich, aber hab jedes ziepen und drücken und ach.. immer „ die mens kommt „ und wollte mir Test sparen.. NMT+2 dann trotzdem aus Neugier getestet knallig positiv. Hatte am Anfang auch immer so UL ziehen, als wäre ich einen 10km Marathon gelaufen 😁 mittlerweile geht’s, aber die Übelkeit hat mich eingeholt.

weitere Kommentare laden
14

hmmm sorry, ich muss noch mal fragen...jetzt brennt es seit einiger Zeit so im Unterleib...fühlt sich nach Gebärmutter an..so ein Brennen, wie bei einer (Blasen)-Entzündung...?! Kennt ihr das auch?!