Globuli‘s?

Huhu, ich wollte mal fragen wer von euch Globulis aus seiner Plazenta herstellen lassen hat. Könnt ihr mir eine gute Seite empfehlen und gibt man dann ein Stück der Plazenta einfach in der örtlichen Apotheke ab?
Vielen Dank :)

1

Halli hallo,

2005 habe ich mich in der ss unserer großen für die Plazentanosoden entschieden. Unsere Tochter ist so gut wie nie krank... Ob es jetzt daran liegt... Ka. Sobald ich merke, es ist was im Anmarsch bekommt sie die entsprechenden Globuli.
Aktuell bin ich in der 36. Ssw und wir werden wieder welche herstellen lassen.
Ich weiß gerade nicht wie die Seite heißt... Sie ist in lila gehalten. Plazenta schutznosoden oder so ähnlich über die Linden Apotheke (Evelyn Buder )
Man fordert dort das Set an und bekommt es zugeschickt. Das Fläschchen und das Formular gibt man dann der Hebamme im Kreißsaal und die wissen dann schon was zu tun ist. Das wird dann per Post an die Firma geschickt.

Ich finde den Kontakt, bei Fragen dort sehr angenehm und es macht einen hochwertigen Eindruck. Ich hoffe, wir sind dieses Mal wieder so zu Frieden wie vor 5 Jahren.

Liebe Grüße
Jenny

2

Hi,
schau mal bei: www.schutznosoden.de
Dort bestellst du das Set für die Entnahme einfach online zu dir nach Hause. Hab ich auch gemacht. War innerhalb von zwei Tagen da.
Bestellschein ausfüllen, im Krankenhaus füllen Sie den Rest aus und schon mal mit 2,70€ frankieren ( hab ich gemacht, dann kann es direkt nach der Geburt in die Post)