Cola🙈

Hallo

Ich bin jetzt in der 26ssw und seit der ss habe ich so eine große Lust auf eiskalte Cola.
Jetzt soll man ja wegen Koffein aufpassen deshalb wollte ich mal fragen, ob ihr in der ss auch Cola trinkt.
Ich könnte jeden Tag welche trinken. Trinke meist zwei GlÀser (sonst nichts mit Koffein, kein Kaffee etc) ist das zu viel, oft?
Sorry fĂŒr die blöde Frage.

Schönes Wochenende 😊

1

Eine Tasse Kaffee oder ein Glas Cola am Tag find ich völlig in Ordnung. Ich hatte vor Tagen auch mal wieder richtig Lust auf ein Glas also hab ich mir das dann auch gegönnt. So lange man es nicht ĂŒbertreibt ist das ok. Meiner Meinung nach, man soll ja nicht auf alles verzichten mĂŒssen. Habe bei meinem Sohn auch ab und an mal ein Glas getrunken oder eine Tasse Kaffee wenn ich richtig Lust drauf hatte und ihm geht es hervorragend.

2

Meine FÄ meinte, dass man gerne 1-2 Tassen Kaffee trinken darf, wegen des Koffeins und nur ein Glas Cola wegen Phosphaten. Keine Ahnung ob das so stimmt, aber ich hab es so gemacht und nur maximal ein Glas getrunken.

Wobei ich hier anmerken will, dass tĂ€glicher Cola-Konsum auch aus anderen GrĂŒnden nicht so gut ist. ;-)

3

Hi, ich erlaube mir ab und zu 1 Tasse Kaffee mit viiiiel Milch oder 1 Latte oder 1 Glas Cola. Ich achte darauf maximal 1 Tasse oder Glas pro Tag zu trinken, meist habe ich aber sowieso nur alle paar Tage mal Lust auf sowas. Und Cola hat sich bei mir komplett erledigt weil es mein Sodbrennen verschlimmert.

4

2 GlĂ€ser Cola oder 2 Tassen Kaffee am Tag sind völlig okay. Solange du nicht jeden Tag 2 Liter davon trinkst wĂŒrde ich mir keine Sorgen machen

5

Also ich trinke Cola von Anfang der ss an. NatĂŒrlich nicht so viel wie vorher aber trotzdem 1-2 GlĂ€ser. Meine FĂ€ meinte ich darf 2 tassen Kaffee am Tag trinken, stattdessen trinke ich aber Cola und dem Baby geht's gut.

Liebe GrĂŒĂŸe Lisa mit Babyboy 40+0😊

6

Wir trinken Cola light koffeinfrei.
Auch ohne ss

7

Hallo

Cola gibt es auch ohne Koffein

Lg Tati

8

Ich trinke leider keine Cola in der schwangerschaft, Kaffee auch nicht. In der erste Schwangerschaft habe ich es auch nicht getrunken. Kaffee weil ich es mit dem Augen nicht sehen konnte, und Cola weil ja warum. Nach der Entbindung ja aber jetzt nicht. Lg

9

Ich bin eigentlich ein absoluter wassertrinker, aber seit Beginn der ss habe ich immer heißdurst auf Cola. Ich trinke ein maximal zwei GlĂ€ser. Nicht jeden Tag, aber wenn ich saß GefĂŒhl habe ich brauche das, dann trinke ich was. Baby geht es gut 😁

Und Cola ohne Koffein schmeckt mir nicht, deswegen bleib ich beim original đŸ€­