Alle Anzeichen weg

Hallo,
hatte Übelkeit, Sodbrennen und empfindliche Brüste bis vor 4-5 Tagen noch, bin heute 7+5 und 6+5 hab ich das Herzchen gesehen.
Mache mir nun Sorgen, ob etwas nicht stimmen könnte. Da die Anzeichen von jetzt auf gleich alle verschwunden sind. Klingt blöd aber habe mich mit mit meinen Wehwehchen sicherer gefühlt. Außerdem hab ich immer mal ein kurzes ziehen in der Scheide.
Hatte das jemand schon einmal und es ging gut aus, habe Angst wegen MA.

Bin für jede Hilfe dankbar 😊

1

Heii. Ich bin mittlerweile in der 23 ssw. Bei mir war jeder Tag anders. Mal hatte ich ein paar schlimme Tage und dann wieder ein paar Tage wo es mir super ging und ich deswegen auch vergessen hab das ich schwanger bin. Ich würde mir da nicht so den Kopf zerbrechen und es einfach genießen :)

2

Ich Dreh es mal ein bisschen, als ich meine MA hatte, haben die anzeichen von Tag zu Tag nachgelassen, nicht von jetzt auf gleich.
Letzte Woche waren Verabredungen vormittags nicht möglich, seit Sonntag plötzlich keine übelkeit mehr. Also alles gut, das hat nichts zu sagen 😊