39.ssw 🍀 let the Party begin

Guten Morgen, das CTG zeigt keine Wehen an, dabei hatte ich die Nacht so starke Rückenschmerzen, dass ich dachte das müssten doch Wehen sein. Die Maus bewegt sich super, die Herztöne sind etwas niedriger. Also meine kleine Prinzessin kommt definitiv nicht nach den Eltern (impulsiv 🤣).

Naja, es kann ja rein theoretisch jederzeit los gehen und das macht das ganze schlimmer für meine Ungeduld. Ich stelle mich trotzdem auf über ET an. Sogar über Einleitung oder Not KS denke ich schon nach. Mal sehen. Entscheiden tut das meine Maus.

Wie geht es meinen Gleichgesinnten? Ist jemand schon im KH? Wie ist es bei euch los gegangen (vorschwangerschaften etc.) ?

1

Ich bin ebenfalls in der 39. Woche und auch bei mir waren Dienstag keine Wehen zu sehen.. mich und meinen Mann macht es auch wahnsinnig nicht zu wissen wann es los geht.. ich möchte nicht gerne eingeleitet werden .. würde mich also freuen wenn es jetzt demnächst alleine los geht .. ansonsten habe ich am 18.09. einen weiteren Termin im Krankenhaus zur Besprechung wie wir weiter verfahren .. es bleibt spannend

2

Huhu,
ich bin auch in der 39. Wochen (38+4) mit unserem 3. Kind. Bei den vorangegangenen Geburten wurden bei mir nie Wehen aufgezeichnet, da ich immer Rückenwehen hatte, selbst die Presswehen nicht.

Ich freue mich auf die Geburt, das Baby kennenzulernen und bin schon ganz gespannt was unser Ü-Ei denn nun ist :).

Ungeduldig bin ich noch gar nicht, obwohl ich seit der 30. Ssw immer wieder schon Wehen habe, bei meinem Glück übertrage ich eh 😅. Aber lange ist es nicht mehr hin, nächste Woche Sonntags ist der Et. Mal sehen wie es dieses Mal wird.

Bei der ersten Geburt fingen morgens am Et Wehen im 5 Minuten Abstand an, Mittags bin ich ins Krankenhaus und abends war unser Sohn da. Bei der zweiten Geburt war ich bei Et +8. Die Nächte davor hatte ich immer schon Wehen, die wieder aufhörten und am Tag der Geburt dann einen Kontrolltermin im Kh. Ich war gerade wieder zu Hause da worden die Wehenabstände immer kürzer und intensiver, beim Abstand von unter 2 Minuten sind wir ins Kh, Muttermund war schon bei 6 cm und 3 Stunden später war unsere Tochter da.

3

Hier... Heute wäre geplanter ET, Anzeichen alle auf Geburtsunreif. Bis auf etwas Rückenschmerzen tut sich nix...

5

Hätte auch heute ET....aber es tut sich Null Komma Null...😑Bin gespannt,was mein FA morgen sagt,ob sich schon was getan hat,ins Becken gerutscht etc...aber bei meinem Glück eh wieder nichts😋nach meiner Berechnung wäre der ET eh erst der 14.9,darum werd ich mich wohl noch etwas gedulden müssen,auch Wenn's schwer fällt...

6

Im Becken liegt er und kennt den Ausgang laut FA :).... ich glaub nicht, dass hier was vor dem 14.09. Geht.... abwarten....

weiteren Kommentar laden
4

Hallöchen 🙋‍♀️
Ich bin zwar erst in der 38ssw aber ich warte auch schon auf irgendwas 😅 meine große kam bei 38+6 leider mit ks nach blasensprung! Ich hoffe das dieses mal einfach die wehen einsetzen und mein Körper sich da durch kämpft. Zum fa gehe ich nicht mehr, ich entbinde dieses mal im Geburtshaus und habe da nächste Woche Kontroll Termin. Dieses Wochenende haben wir noch einen Geburtsvorbereitungscrash kurs 😅 vielleicht hab ich ja Glück das sie sich danach auf den weg macht 😜
Alles gute euch und allen eine baldige Geburt 😁🙋‍♀️