wann wurde das erste mal im US was gesehen?

Hallo zusammen,
ich bin aus dem unterstützten KiWu Forum.
Ich bin jetzt spontan schwanger geworden und war heute bei 5+4 beim US und es wurde nur gut aufgebaute Schleimhaut gesehen.
Mein hcg lag am Dienstag bei 573. Der KiWu Doc sagte, gutes Ergebnis aber ich bin da sehr skeptisch.

Wann wurde bei euch das erste mal was im US gesehen?
viele Grüße
hopeandfaith

1

Hi, herzliche Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Auch ich komme von "Unterstützter Kiwu". :-D

In der Woche 5+3 (6. SSW) hat man bei mir eine Fruchthöhle mit Embryo und Dottersack gesehen.

Ich kann schlecht einschätzen, aber wenn dein Arzt sagt, es sieht nach einem gutem Ergebis aus, dann würde ich noch etwas warten. Wann hast du den nächsten Termin?

Liebe Grüße
11. SSW #verliebt#huepf

2

Danke
heute wurde nochmals hcg abgenommen und am Montag soll noch mal hin
wenn er alle 3 hcg Werte vorliegen hat, dann sprechen wir noch mal

Hier ist noch mal meine kl testreihe, die irgendwie nicht stärker wird

3
Thumbnail Zoom

Bild vergessen

weitere Kommentare laden
5

Also bei mir hat man bei 5 plus 0 auch nur die Fruchthöhle ohne sonstiges gesehen. Mein Arzt war zufrieden.

9

vielen Dank
ich hoffe mal, dass das hcg jetzt weiterhin schön steigt und, dass man dann in 2 Wochen doch was sehen kann
LG

6

Das ist ehrlich gesagt echt eine Glückssache. Bei meiner 1. SS hat man in der 6. Woche (also bei 5+...) noch nichts gesehen. In der 7. (6+...) Woche sah man eine Fruchthöhle und erst in der 8. Woche (7+...) konnte man wirklich einen Embryo mit Herzschlag sehen.

Ich würde sagen, dass ich weder ein schlechtes noch ein gutes Zeichen, sondern du brauchst einfach noch ein bisschen Geduld. Meine Daumen sind gedrückt.

10

vielen Dank
ich hoffe es so sehr.
Das wäre so ein Wunder nach 8 Jahren KiWu und 3 frühen Abgängen, bin ich so ängstlich
LG

7

In 5+3 hat man bei mir nur eine 5mm fruchthülle gesehen

11

Danke
ich hoffe der Arzt hat nicht gründlich geschallt bei mir 😅

LG

12

Bei 5+3 muss man nichts sehen. Es hängt auch sehr Davon ab wie gut das Gerät deines Arztes ist.
Bei meiner ersten SS war ich bei 5+2 beim Arzt. Die Ärztin konnte, nach langem suchen eine 1mm Hülle sehen. 2 Tage später war ich wegen Blutungen im KH und die sahen nichts. 2 Wochen später hatte ich einen Furz mit Herzschlag. Der wurde dann wegen der Größe um 7 Tage zurück datiert.

13

Erstmal gratuliere ich euch von Herzen und freu mich sehr für euch 😍😍
Ich war in der 5. ssw beim Arzt, dort war auch erst nur die GSH zu sehen. Gestern war ich bei 5+5 wieder dort und es war eine kleine Fruchthöhle zu sehen.. meine Gyn meinte es sei alles gut und schätzt das ich doch noch nicht so weit bin.
Wahrscheinlich wird es bei dir genauso sein 😊👍🏼
Sei optimistisch! Glaub an deinen Körper, dein Knöpfchen und an euer Glück!
„Die Sorge ist das Beten um das, was du nicht willst“ ❤️

15

vielen lieben Dank 😊
es war ein Wunder, dass es überhaupt spontan geklappt hat.
Wir sind seit 8 Jahren in der KiWu Klinik und deshalb bete ich täglich, dass es doch weiter geht.
Ich weiss auch nicht, wann der ES war, denn mein ovumonitor hat mir nicht Max angezeigt, sondern 4 Tage lang hoch und dann habe ich aufgehört zu testen, dachte es gibt eh kein ES diesen Monat 😅

LG