Ich muss mich mal ausheulen...

Huhu MĂ€dels,

Ich mag echt nicht mehr.
Alle Freunde im Umkreis haben ihr Baby đŸ‘¶đŸŒ schon im Arm und das obwohl sie oft den et nach mir haben. Und dann mein Freund der nur noch am nerven ist. Deine zwei großen kamen auch frĂŒher und ich soll sie mal raus drĂŒcken. Nervt ja nur ein klein wenig.
Ich wĂŒnschte mir doch selbst das die Maus kommt aber ich kann es ja kaum erzwingen.
Sie hat ja noch ein paar Tage Zeit.

Lg moin babygirl 38+5

1

Unverhofft kommt oft , einfach die maus ihre zeit lassen đŸ„° sie kommt wenn sie bereit ist , dabei gibt es schlimmere situationen die sogar 10 tage ĂŒber dem ET sind aber ich weiss was du meinst ! Hatte das nĂ€mlich auch, alle hatten ihre babys und ich war die einzig schwangere obwohl ich sogar als erstes schwanger war sag ich mal.. sie wird kommen dann wenn du es am weningsten erwartestđŸ„° fĂŒhl dich gedrĂŒckt

2

Das sag ich ja auch immer zu meinem Freund die kommt wann sie will nicht wenn wir es wollen.
Aber er hat ja jetzt Urlaub und deswegen muss es jetzt nach seinem Plan laufen und nicht andersrum. Ist er doch selber schuld das er seinen Urlaub eine Woche vor et gelegt hat. Vielleicht will sie ja vom Sternzeichen her keine Jungfrau werden đŸ€Ș. Ich sehe das alles mittlerweile entspannt und versuche die Tage noch zu genießen.

12

Ja, bei mir entscheidet sie glaube noch im Bauch welches Sternzeichen sie sein möchte đŸ€Ł bin auch 38+1
Wird es die Ordnungsbewusste Jungfrau oder die ausgeglichene Waage? Hahaha zu uns in die Familie wĂŒrde Jungfrau ja passen (Stier und Steinbock)
Mal sehen, mal sehen. Es bleibt spannend 😊

3

Hey.
Lass dich nicht stressen. 2017 wurde bei mir eingeleitet. Die Einleitung zog sich 5 Tage. Ich bin mir sicher das es so lange gedauert hat,weil ich gestresst war. Meine Familie hat mich mit WhatsApp bombardiert, hat stĂ€ndig bis zu 6 Mal am Tag gefragt ,ob sich endlich was tut. Ich solle dich mal druck machen und und und. Ich war so wĂŒtend habe nur geweint.
Dann habe ich mein Handy ausgeschaltet und alles ignoriert, mich entspannt.
Was soll ich sagen. Dann ging es los und 3 Std spĂ€ter war er da 🙂

Entspannung hilft . Stress bremst nur die wehen sagte meine Hebamme.

Dieses Mal, habe ich niemandem genau verraten,wann es soweit ist, und ich fĂŒhle mich gut 😉
LG jessy +Babygirl 33ssw

4

Hi Du,
verstehe dich. Meine bessere HĂ€lfte macht mich auch seit 2 Wochen verrĂŒckt und mein Sohn dreht auch schon hohl vor Aufregung.

Einfach die MĂ€nner versuchen auszublenden, wenn sie so anstrengend sind. Mein Zwerg ist jetzt schon 6 Tage drĂŒber und ich antworte schon gar nicht mehr auf Anrufe und whatsapp, weil es mich verrĂŒckt macht.

Außerdem sorge ich mich etwas weil FW untere Grenze und kaum gewachsen und der macht so gar keine Anstalten zu schlĂŒpfen.

Lass dich von niemandem unter Druck setzen oder stressen, da kommts Baby erst recht nicht pĂŒnktlich.

Alles Liebe

5

Bei uns ist es genau umgekehrt 😅 ich wĂŒrde ihn gerne rausdrĂŒcken, wenn es ginge, mein Mann allerdings ist da sehr entspannt und gelassen. Er sagt auch immer, ich soll nicht so auf dem Bauch rumdrĂŒcken, wenn ich mal ne kleine Massage mache.
Letztendlich ist es doch so, dass jeder Tag im Bauch dem Baby zugute kommt. Und wir noch eine zeitlang zusĂ€tzlich bekommen um uns auszuruhen und vorzubereiten. Zumindest bei den ErstgebĂ€renden 🙈

6

Ach ja, eigentlich hab ich noch ein wenig Zeit, bin heute 38+3

7

Hi,

seid doch einfach froh dass ihr ein gesundes Kind bekommt. 😊Ist doch egal wenn es ein bisschen lĂ€nger dauert - er/sie ist noch nicht soweit.
LG Annette

8

Versteh ich nicht, du bist doch erst 38 + 5 đŸ€” dein Baby hat noch Zeit, es braucht diese bestimmt auch, wenn es "fertig" ist, wird es geboren. Punkt.

9

Meine kam 12 Tage nach ET. Es war echt deprimierend. Beim zweiten Kind hab ich den ET niemanden mehr verraten und hoffe so,dass mir die Leute nicht mehr auf die Nerven gehen.

10

Ich wunder mich ja immer öfter, was manche so als Partner haben. Du sollst das Kind „rausdrĂŒcken“? 1. Der gute sollte am Vokabular und an seinem Respekt dir gegenĂŒber arbeiten. 2. Vielleicht mal Nachhilfe bei deiner Hebamme oder GynĂ€kologin nehmen zum Thema Schwangerschaft und Geburt.
Echt, ich kann immer wieder nur mit dem Kopf schĂŒtteln.......

11

Genau das habe ich auch gedacht beim Lesen. Wenn das wirklich der Wortlaut war, na dann schönen Dank. Selbst wenn es ironisch gemeint war einfach geschmacklos! Wenn mein Mann mir das ernsthaft sagen wĂŒrde, wĂŒrde ich ihm was erzĂ€hlen. Nach 2 großen Kindern sollte er außerdem wissen dass sich Kinder selten nach PlĂ€nen richten.

Viel Kraft fĂŒr die letzten Tage - und die danach!