Magnesium 375 und l thyroxin 25

Hallo,

ich nehme Lthyroxin 25 morgens. Und heute habe ich so 3 Stunden später Magnesium 375 genommen. Hat das irgendwelche Wechselwirkungen? darf man Magnesium überhaupt nehmen, wenn man L thyroxin nimmt?

1

Ich nehme L-Thyroxin 50 und auch Magnesium. Ist kein Problem zusammen. Du solltest nur generell eine Stunde nach dem L-Thyroxin nichts essen und keine Tabletten nehmen. Ich warte immer mindestens 2 Stunden mit dem Magnesium.

2

Ok, danke 👍 ich nehme eigentlich kein Magnesium. Hab es heute mal genommen, weil ich Kopfschmerzen habe. Aber es scheint nichts zu bringen..

3

https://m.rund-ums-baby.de/medikamente-in-der-schwangerschaft/Lthyroxin-und-Magnesium_14783.htm

5

Ich nehme lthyros 150.
Das Medikament selbst nehme ich seit Jahren wegen einer Schilddrüsenunterfunktion.
Ich nehme das Zusammen mit anderen viraminpräparaten und esse kurz darauf. Die 30min warten sind ein alter Wissensstand.

6

Echt? Ich bin seit Jahren wegen einer Schilddrüsenunterfunktion eingestellt und laut meinem Hausarzt ist die Stunde Warten immer noch aktuell.

7

Ja, mir wurde das früher auch gesagt. Vor ca. 8 Jahren hatte ich dann eine neue Ärztin nach Umzug und sie meinte, sie hätte mit nuklearmedizinern zusammen gearbeitet und eine Studie gemacht bei der raus kam, dass z. B. Selen 200 bei Hashimoto super helfen würde und als Nebeneffekt kam raus, das für die Wirkung von lthyox es egal ist ob man 30min mit dem Essen wartet oder nicht.
Ich habe das dann einen nuklearmediziner gefragt und der hat das bestätigt.
Früher sollte ich auch vor der Blutabnahme immer komplett nüchtern sein, inzwischen heißt es, dass ich die lthyox vorher einnehmen soll (aber nicht bei meiner FÄ, da soll ich die nicht einnehmen, sie ist da noch auf einen alten Stand)

weiteren Kommentar laden