5+4ssw und nichts zu sehen.

Mir geht es seit paar Tage echt sehr schlecht , ich kann nichts riechen, nichts essen und Wasser trinken geht auch seit gestern nicht mehr.
Ich war heute beim Frauenärztin und sie hat mir zwei Medikamente gegeben, die ich nehmen werde. Falls mit Wasser bis morgen nicht besser wird , bekomme ich dann Infusion.
Mich übergeben müsste ich auch leider..
was mir noch Gedanken macht, ist dass Frauenärztin heute auch nichts gesehen hat , nur große Fruchthöhle , aber kein Embryo.
Kennst jemand von euch sowas?
Mir ist so schlecht, dass ich nicht wirklich gut schreiben könnte jetzt.
Das ist meine zweite SS und kenne alles nicht.

1

Weißt du 100%ig wann dein eisprung war? Womöglich bist du erst bei 4+? und da wäre das normal und so schlecht wie es dir geht, ist bestimmt alles gut :) gg die übelkeit holst du dir schnellstmöglich vomex a dragees in der Apotheke, die darfst du bedenkenlos einnehmen. Du KANNST bis zu 3 am tag nehmen, aber 2 reichen eigentlich aus.

2

Mir war bei der ersten Schwangerschaft auch nicht übel und bei der zweiten dann von Anfang an aber so richtig. Und soweit war alles in Ordnung.

Vielleicht ist es noch zu früh, um es im US zu sehen?

3
Thumbnail Zoom

Hallöchen ❤️
Ojeee, na da erwischt es dich gleich von Anfang an! Kenne ich zu gut, du Arme 😕

Nur eine Fruchthöhle zu sehen ist in diesem Stadium vollkommen normal! Wegen dem mach dich bitte nicht fertig. Ich hänge einmal mein Ultraschallbild rein, war bei 6+2 ... da siehst du zwischen den zwei Kreuzen meinen kleinen Zwuck. Kaum zu sehen....😋 Wirst sehen, bei deinem nächsten Termin siehst du bestimmt etwas ... 🥰🥰🥰

LG Sabine
(18. SSW)

4

Ich war bei 5+3 das erste mal beim FA weil der Termin schon ewig vereinbart war. Man sah außer der fruchthöhle absolut nichts und ich hatte soooo ne Angst und musste dann auch noch 4 Wochen auf den nächsten Termin warten,Horror. Letztendlich ist 5+ noch sooooo früh, mach dir keine Sorgen🌷
Wann hast du den nächsten Termin?

5

Huhu,
Mach dir mal keinen Kopf. Ich war letzte Woche da an 4+6 (gemessen an der letzten Periode) und dann noch mal an 5+2 und man hat noch nicht mal eine Fruchthöhle gesehen.

Der Arzt hat mir ganz klar gesagt, dass jede Schwangerschaft und jede Entwicklung anders ist und man nicht zwingend was sehen muss. Außerdem weiß man nicht, wann der Eisprung genau war - auch da kann sich immer etwas verschieben.

Also abwarten bis zum nächsten Termin und bis dahin positiv bleiben #klee

6

Bei mir war bei 5+5 auch eine leere FH zu sehen, ist doch normal für den Zeitraum oder hat dir deine FA etwas anderes gesagt?

7

Bei mir hat man erst 7+1 ein Embryo gesehen. Eine Woche vorher war absolut nix zu sehen im US....

8

Bei mir sah man bei 6+0 auch nur Fruchthöhle und Dottersack.

9

Ich bin heute 5+2/3 und bei mir war heute auch nur eine Fruchthöhle und der Dottersack sichtbar. Normal für den Zeitpunkt. Ich finde, Übelkeit ist ein gutes Zeichen, dass das HCG steigt.
Toi toi toi, alles wird gut 🌻🐞😊🍀