Hilfe was ist das?

Hallo es ist mir etwas unangenehm, deshalb möchte ich anonym bleiben und schreibe hier,,gerne verschieben ins Schwangerschaftsforum.

Ich bin jetzt 34. Ssw, ich habe Übungswehen und mein Bauch ist öfter richtig hart. Eben auch wieder. Und dann drückte sich über dem Bauchnabel an 2 Stellen etwas raus. Sah aus wie 2 dicke Striche oder Adern, es war auch etwas bläulich. Beide etwa 2 cm lang, ca. knappen halben cm dick. Es fühlte sich auch an wie Adern. Mein Mann war sehr erschrocken und wollte schon ins KH falls es nicht weg geht. Falls das wirklich eine dicke Ader ist, die sich da abgezeichnet hat, kann das irgendwie gefährlich sein (Thrombose oder so?)? Der Bauch ist wieder weich und es ist jetzt weg. Sonst gehts mir gut, nur etwas Rückenschmerzen (Übungswehen).
Danke fürs Lesen!

1

Wenn es dich verursacht würde ich beim Frauenarzt anrufen.

Ich vermute, dass dein Baby sich vielleicht gedreht hat bzw. gedrückt hat und dann die Adern im Bauch eben nach außen gedrückt wurden, bis sie sichtbar waren.

2

verunsichert nicht verursacht