Himbeerblättertee bei früheren Blutungen in der Schwangerschaft

Ich bin in der 36. SSW und wollte mit Himbeerblättertee anfangen. Nun hatte ich in der Schwangerschaft zwischen der 14.-26. SSW ein paar kleine Blutungen.
Im Internet habe ich auf manchen Seiten gelesen man soll den Tee nicht trinken, wenn man in der zweiten Schwangerschaftshälfte Blutungen hatte. Mein Gyn ist im Urlaub. Hebamme bin ich erst am Montag.
Kann mir jemand von Euch weiter helfen? Hatte jemand von Euch ein Verbot oder durfte trotz Blutungen den Tee trinken?