Risiko früher Abgang / erneute Fehlgeburt

Hallo Mädels,

gibt es unter euch Frauen, die nach der Geburt eines gesunden Kindes eine FG hatte und danach eine wiederholte FG oder kam es danach zur dauerhaften Schwangerschaft? Ich hoffe ihr wisst was ich meine 😅

Wir haben bereits 2 Kinder komplikationslos im 1. Zyklus bekommen. Beim 3. Kinderwunsch hatte ich im 1. Zyklus einen Abgang. Jetzt im 4. Zyklus habe ich wieder frisch positiv getestet. Ich traue mich noch gar nicht mich zu freuen und mir alles rosarot auszumalen, weil ich Angst habe, dass es wieder passiert.

1

Herzlichen Glückwunsch erstmal! Ich weiß, es ist leichter gesagt als getan.. Aber geh nicht vom Schlimmsten aus. Es ist beinahe egal was hier die Damen schreiben werden, es wird überhaupt nichts darüber aussagen, wie es bei dir laufen wird... Wurdest du untersucht nach der letzten FG und wurde eine Ursache rausgefunden?

Die Realität ist nunmal: FG in den ersten Wochen können passieren und oft gibt es keinen ersichtlichen Grund. Aber Realität ist auch: Die meisten SS gehen gut :) Denk einfach daran und versuch dich vielleicht die nächsten kritischen Wochen ein bisschen abzulenken und wenig über Fehlgeburten zu lesen... So eine Frage zu stellen kann ja auch bedeuten, dass du von jemandem die Antwort bekommst, dass es danach auch wieder zu einer FG kam.. das verunsichert dich doch ggf nur unnötig?

2

Bei mir war es so:

1. Ss - MA in der 8. Ssw
2. Ss - intakte Ss mit meiner Tochter
3. Ss - Zwillings-MA in der 9. Ssw
4. Ss - jetzt 27. Ssw mit babyboy

Lg, babyelf mit babygirl (17 Monate), babyboy im Bauch (26+3) und ⭐⭐⭐

3

Glückwunsch und ich drücke fest die Daumen dass alles gut geht.
Ich bin das dritte mal schwanger und meine zweite Schwangerschaft war eine FG in der 9ten ssw

4

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)

Ich hatte nach unserem ersten Kind zwei Fehlgeburten (9. und 6. SSW). Bin nun zum vierten Mal schwanger und diesmal sieht alles gut aus, bin aktuell in der 23. Woche.

Die Wahrscheinlichkeit für 2 Fehlgeburten in Folge liegt bei gerade mal 3 bis 4%. Drücke dir die Daumen, dass ihr zu den 96 bis 97% gehört, bei denen es nicht der Fall ist.

5

Huhu,

Ich weiß wie du dich fühlst. Habe zuerst zwei gesunde Kinder auf die Welt gebracht und im Juli diesen Jahres endete die dritte Schwangerschaft in der 6. SSW. Nun bin ich erneut schwanger in der 9. Woche und habe ständig Angst, dass was passiert.