Mamis mit 3D Ultraschall bilder

Hey ihr lieben undwzwar bin ich in der 30ssw und wolte fragen wie viell eure 3D untersuchung gekostet hat wann igr das gemacht habt und wenn ich möchtet ein süßes bild eures babys 3D zu zeigen
Lohnt es sich???

P.s hab am freitag Mein 3D ultraschll bin voll gespannt

Anmelden und Abstimmen
5
Thumbnail Zoom

Mein 3D-US wurde im Rahmen des 3. Screenings gemacht und war daher kostenlos. Ich fand es hat sich sehr gelohnt. Unsere Tochter sah genauso aus wie auf dem 3D-Bild. Hier sieht man sie links einen Monat nach der Geburt im Vergleich zum 3D-Bild.

Lg, babyelf mit babygirl (17 Monate), babyboy im Bauch (26+5) und ⭐⭐⭐

7

Wow !!! Tolles Bild! Richtig süß die Maus...

1
Thumbnail Zoom

Mein Kleiner in der 32SSW und ich würde es immer wieder machen❣️ Hat 100€ gekostet, übernimmt bei mir aber zu 90% die Krankenkasse 😊😊

2

Ohh mann wiee süß

Viel glück wünsche ich dir und den klenen der ist so süß😊💙

6

Danke 🥰🥰

3
Thumbnail Zoom

Huhu, ich hab glaube 41€ bezahlt und für das aktuelle nichts, da es die dritte Untersuchung war und somit eine Kassenärztliche Leistung war. Ich würde es immer wieder machen lassen 😬 wenn der Wurm mit macht 😂

4
Thumbnail Zoom

In 25 SSW , würde immer wieder machen.Hat 130 Euro gekostet.

8
Thumbnail Zoom

Habe den 3D Ultraschall in der 27. ssw machen lassen, in meiner Praxis machen die das auch nur zwischen der 25.-28. ssw. Habe 80€ bezahlt, die ich aber komplett von der Krankenkasse wieder bekommen habe.

9

Bei uns wurde das 3D Bild bei der Feindiagnostik gemacht und hat somit nichts gekostet. Ich wurde auch nicht großartig gefragt vorher.
Ich fand es ok, würde es nicht initiieren um eins zu bekommen und erst recht nicht selbst zahlen. Wenn beim nächsten Mal wieder dabei ist ok, wenn nicht auch ok.
Mein Sohn hat sich auch viel versteckt. Das was man sehen konnte, sah ihm aber schon ähnlich.
Ich wollte aber auch eigentlich nicht vorher wissen wie mein Baby aussieht, wir haben uns auch beim Geschlecht überraschen lassen😄

10

Hi!
Bezahlen würde ich dafür nicht, manchmal sind die 3D Ultraschallbilder mehr als gruselig.
Andere als man selbst erkennen darauf zumeist auch gar nichts, wenn sie beim Schall nicht dabei waren.
Das habe ich jetzt bei all meinen 3D Ultraschallbildern erlebt.
Meine FÄ schaltet einfach mal so während des Schallens auf 3D um und wenn es ein halbwegs schönes Bild gibt, druckt sie uns diese auch aus.
Das ist natürlich schon schön.
Aber wie gesagt, man muss auch etwas Glück haben und das Kind mitspielen, ansonsten hat man unter Umständen jede Menge Geld für ein Gruselpic gezahlt.

LG sitty mit großer Liebe an der Hand (2 Jahre) und Ü-Ei im Bauch (31+2)

11
Thumbnail Zoom

Hallo also ich hab bei jedem FA termin ein 3D Bild dazu bekommen schon ab der 8ssw 😅 bin aber auch aus Österreich, hab einmalig 110€ bezahlt 😊
Lg

12
Thumbnail Zoom

🥰 Hier noch eines

13
Thumbnail Zoom

Ich muss bei meiner FA gar nix für die 3D Bilder zahlen.
Dieses hier war aber bei der Feindiagnostik und kostet auch nix. Bekomme sie sogar als Datei per Email geschickt.
Es ist ein Traum was man da schon alles sehen kann 🥰
Freitag bei 33+4ssw muss ich wieder zur FD und bin gespannt ob es wieder ein Bild gibt 🥰
Der Fleck unter der Nase ist was von der Nabelschnur was der Arzt versucht hat weg zu bekommen.

LG Tanja mit Babyboy inside 34ssw 🥰

14
Thumbnail Zoom

Das war bei der FD bei 25+0ssw 🥰

15
Thumbnail Zoom

Das ist eins bin FA 🥰

weitere Kommentare laden