Immer wieder rote Blutungen

Hallo ihr lieben,
Ich bin in der 9ssw und habe jetzt schon Zum wiederholten Male eine hellrote Blutung. Sie ist stark und dauert aber nur ca 2 Stunden. Ich habe das völlig aus dem nichts.. also vorher keine Untersuchung oder sex oder so. Der Arzt kann auch nicht feststellen woher die Blutung kommt..
Kennt das jemand??
Danke und Lg

1

Wurdest du schon auf Polypen untersucht? Sitzt er am Gebärmutterhals, kann es zu Schmier- oder auch richtigen Blutungen führen.

2

Vielleicht versteckt sich irgendwo ein Hämatom? Aber da hätte dein Arzt bestimmt noch gesucht oder?

3

Also auf ein Hämatom wurde schon 2 x geschaut..aber von einem Polypen hat noch keiner was gesagt. Danke für den tip da frag ich mal nach..

4

Hatte in der 1. Ss dauernd hellrote Blutungen, 14 Wochen Lang. Es war nie was, nur extrem gut Durchblutet alles, sodass es dauernd auch ohne Sex etc. blutete.

5

Hallo, ich hatte bis zur 11.SSW auch Blutungen, jeden Tag, mal mehr mal weniger. Ich hatte strikte Bettruhe verordnet bekommen und mich daran gehalten, jetzt bin ich in der 17. SSW und hatte zum Glück bisher keine Blutungen mehr. Ich hatte jeden Tag Angst das Baby zu verlieren. Diese Angst ist leider bis heute geblieben. Wir haben hart für unser Wunder gekämpft, fast 4 Jahre.

6

Danke für eure Antworten. War es bei euch auch so dass die Blutungen nur ein paar Stunden waren und dann für ein paar Tage nicht mehr?? Und plötzlich wieder da?
Ich hab wirklich Angst..