40+0 Schmerzen/Ziehen in Leiste

Normalerweise sollte ich jetzt eigentlich in den Wehen liegen und bald kuscheln können. Da hat jemand aber seinen eigenen Kopf und seinen eigenen Plan. Ich bin auch grad gut damit und entspannt, höre trotzdem auf jedes kleine Zeichen, welches mein Körper sendet.
Nun hab ich mehrmals ein Ziehen in der rechten Leiste verspürt (in den letzten Tagen häufiger) und frage mich grad, ob ich nicht vielleicht doch noch mit der Symphyse Probleme bekomme. Hab bei Dr. Google gelesen, dass sich Symphysenschmerz oft in der Leiste äußert. Oder sind das doch nur Wehen/Senkwehen?
Der Befund war heute morgen mal wieder komplett geburtsunreif. Ich denke, ein paar Tage bis Wochen hab ich noch vor mir.