Hoch aufgebaute Schleimhaut + zyste

Hallo, ich war heute bei meiner FÄ eigentlich zur Voruntersuchung (jedoch bin ich ca. bei ES+10/11 Tests negativ, auser mein ES hat sich weiter rausgezögert)

Meine FÄ meinte ich hätte eine sehr gut hoch aufgebaute schleimhaut (hat das auch betont) + und eine zyste wodurch die ersten wochen einer Schwangerschaft versorgt wird, sie meinte noch das würde alles nach einer frühschwangerschaft hin deuten und zeigte es im Ultraschall.
Es war auch ein Eisprung da hat sie gemeint.

Ich sagte auch das eine hochaufgebaute Schleimhaut auch doch kurz vor der Periode so aussieht das bestätigte sie auch.
Mir wurde auch blut abgenommen morgen Vormittag wäre das Ergebnis da.

Wer hatte sowas und war dann auch schwanger?