CTG Erklärung

Thumbnail Zoom

Huhu #winke

Ich war gestern bei 24+6 zum Zuckertest und in der Wartezeit wurde auch ein CTG gemacht. Und mal wieder versuche ich die ganze Zeit den Eintrag im MuPa zu verstehen.
Könnte mir den jemand eventuell erklären? #danke #klee

1

Hi
So wie ich das verstehe hast du nur ein Toko gehabt. Das heißt, Wehenschreiber. Ob deine Gebärmutter Kontraktionen gemacht hat. Evtl wurden kurz HTs gehört.
ob = ohne Befund und keine Wehen gemessen.
Was ist dir unklar?

3

Ja, war auch nur Toko. Das o.B. hab ich noch so entziffern können, aber das war noch dahinter steht, verstehe ich nicht.

2

Huhu,

ich lese sono oB also Ultraschall ohne Befund.
Das danach weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße
Jessica

4

Ja um das letztere geht es mir auch explizit, da weiß ich gar nicht wofür das stehen soll. :/

6

Wt Wehentätigkeit

weitere Kommentare laden
7

Ach Toko heißt das? Jetzt bin ich auch schlauer. Den Begriff hatte ich bei meinen 4 Kindern nicht, sorry dann ist Sono natürlich Falsch.

Lg

8

Ja, ich hatte nur einen Gurt dran und auf dem Gerät stand auch nur ein Wert. Musste da selbst erstmal googeln, ist für mich auch das erste Mal. 😅

10

Da steht toco o.B. und dann ein durchgestrichener Kreis WT = keine Wehen Tätigkeit

Also:
Toco ohne Befund, keine wehentätigkeit

11

Danke :3
Wow, auf einen durchgestrichenen Kreis wäre ich echt nicht gekommen. 🙈

13

Vom Schriftbild her könnten wir den gleichen Doc haben 🤣 kommt auch immer drauf an wie die Doktoren sich ausdrücken.

12

Huhu, die richtige Antwort hast du ja schon bekommen, als Krankenschwester muss ich sagen, schöne Schrift, kenn ich deutlich unleserlicher wo man mir raten kann
😅

14

Bei mir sind es auch zwei verschiedene, die darin rumkritzeln.
Eine, die Blutdruck, Gewicht, Befunde von Urin- und Blutproben einträgt, sowie die Termine.
Und dann eine, die die Ultraschalluntersuchungen, Abstriche usw. macht. 😅