Kindsbewegungen

Hallo ihr lieben,

bin aktuell 25+6 und habe eine Vorderwandplazenta. Unser Mädchen ist tagsüber nicht so aktiv wie Nachts um genau 00:00 gehts bei der Maus immer los, nun wollte ich wissen ob es auch mal Tage gab wo sich das Baby garnicht bewegt hat ? Die Bewegungen fühle ich sowieso nicht so stark aufgrund der VWP, aber heute war absolut nichts.. ein biiiisschen mache ich mit schon Gedanken..

1

Mir ging es die ganze Woche so... hatte richtig Panik. Und heute ist der kleine wieder richtig aktiv.. spüre ihn auch stärker . Ich glaube wirklich das Babys ruhiger sind wenn sie grade ein Wachstumschub haben . Mach dich nicjt verrückt sondern entspann dich soweit es geht :) wird alles gut sein . Bin übrigens auf den Tag genau soweit wie du mit der ss. Und habe auch eine vw Plazenta.

2

Danke dir für die erleichternde Antwort ☺️ Oh das ist ja ganz toll, alles Gute dir und deinem Bauchbewohner 🍼🤰🏻

3

Hi! Ich hab auch eine VWP und es gibt zwischendurch immer mal 2/3 Tage wo seeehr wenig im Bauch los ist. Und dann ist plötzlich wieder alles normal und um 2:40h liege ich wach, weil im Bauch Theater gemacht wird. Lustig, wie pünktlich die das machen, oder?
Wasauch ganz oft klappt ist ein Glas kalten Orangensaft trinken, danach wird eigentlich immer gezappelt.

4
Thumbnail Zoom

Huhu

Ich hab auch eine VWP und kenne die Sorgen wenn auf einmal absolute Ruhe herrscht.
Laut meiner App, was auch die Hebamme dann bestätigt hat, machen die Kleinen in der 26.SSW nochmals einen ziemlichen Entwicklungsschub mit. Das erklärt dann auch die Ruhe. Meine Hebamme meinte, dass bei einer gesunden und komplikationslosen 1x täglich spüren absolut ausreichen würde 😊 ich hab dir mal das Bild meiner App mit dran gehangen bezüglich der 26. Woche.

Liebe Grüße und eine schöne Kugelzeit
nakaomi93 mit 🌸 (32.SSW)