Druck nach unten 😳

Hallo ihr Lieben 🌾

Und zwar es geht drum, dass ich Unterleibschmerzen mit Ziehen bekomme beim laufen und so einen Druck nach unten. Beim sitzen ist alles okay. Habe schon Magnesium genommen. Was kann ich noch tun? Bin in der 28+5 Ssw. Gestern beim Frauenarzt war alles super. Hebamme antwortet nicht..

Schönen Abend wĂŒnsch ich euch ❀

1

Hatte sich dein Baby schon ins Becken gedreht?
Manchmal ist das der Druck, der dabei entsteht. Wenn du dich nicht wohl damit fĂŒhlst, geh zum Arzt/Klinik. Ruf vorher eventuell nochmal im Kreißsaal an und frag, wann du kommen sollst. Sowas lĂ€sst sich pauschal leider nicht sagen.
Manchmal sind es auch Übungswehen, aber Kontrolle ist immer besser.

2

Nein. Mein Frauenarzt hat gesagt sie liegt quer. Danke fĂŒr deine Antwort. 😊

4

Sehr gerne, wenn sie quer liegt, dann wĂ€re der Anruf im Kreißsaal tatsĂ€chlich erstmal eine gute Option.

weitere Kommentare laden
3

Bei mir liegt dieser Druck nach unten am Wachstum.

Magnesium und ne wanne bewirken oft Wunder

Aber.. Das trifft ja nicht pauschal auf jeden zu.

Wenn du unsicher bist... Ruf I'm kreissaal an :)

Alles gute dir

8

Hatte ich auch schon, hatte angefangen in der 22. ssw und bis jetzt in der 27. ssw immer wieder mal.
Als es in der 23. ssw richtig drĂŒckte, bin ich samstags panisch ins KH gefahren.
Dort gab es aber Entwarnung, das soll vom Wachstum der GebÀrmutter kommen und unter anderem auch die Lage des Kindes.

Wenn dein FA erst alles fĂŒr ok befunden hat, musst du dir keine Sorgen machen. Solange der Druck keine Auswirkungen auf den GBH hat, ist alles gut.
Mir wurde Magnesium ( 3x tĂ€glich 250mg) im KH empfohlen und Ruhe, sprich keine Sorgen machen und einfach öfter mal die Beine hochlegen. Da mir das Magnesium aber bei mehr als 500mg tĂ€glich auf den Magen schlĂ€gt, hat mir meine Hebamme Bryophyllum Pulver und Toko Öl genommen. Von dem Pulver kann man 1 Messerspitze entweder in Wasser auflösen oder pur unter die Zunge geben. Mit dem Öl kann man 2-3 x tgl den Bauch einreiben (nicht massieren).

Was dir letztendlich hilft, musst du wohl selbst rausfinden. Mir geht es mit einer Kombination aus allem ganz gut, wobei mir das Öl allein zum Beispiel nicht hilft wenn der Druck mal stĂ€rker ist, aber ich behalte es bei weil mir dieses Ritual des Einreibens und der Duft gut gefallen und irgendwie doch was beruhigendes haben.

Und bitte alles nicht lÀnger als bis zur 37. ssw anwenden sagt meine Hebamme.

9

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort/Tipps! Werde es weiterhin mit Magnesium und evtl. Baden probieren, solange meine Hebamme mir nicht antwortet und dann schau ich wie es wirkt ansonsten in den KreißsaalđŸ€”

10

Sitzt du tagsĂŒber (bei der Arbeit) viel? Ich (ssw 28) hab das auch seit ein paar Tagen und habe gestern meine Hebamme dazu gefragt. Sie meint durch das lange sitzen kann das vorkommen und legt sich dann oft wenn man wieder ne zeitlang gestreckt ist.

11

Ich bin seit Mai im BeschĂ€ftigungsverbot. Ich versuche allerdings TagsĂŒber was zu machen, sodass ich nicht den ganzen Tag sitze. 🙈 Ich frag nĂ€chste Woche auch mal meine Hebamme.

Danke fĂŒr deine Antwort 🌾