Fibromyalgie in der Schwangerschaft

Hallo M├Ądels ­čÖé

Vielleicht ist hier die ein oder andere mit dabei die fibromyalgie oder ├Ąhnliches hat/hatte und mir ein paar Tipps zur Linderung geben k├Ânnte.

Ich leide schon seit Jahren darunter, Tabletten habe ich keine von vertragen und somit ab und zu mal eine Ibu600 genommen mein Arzt war mit einverstanden.

Im Juli hatte ich einen Termin bei meinem Rheumatologen und war so stolz ihm zu berichten das es mir seit dem ich schwanger schmerzfrei bin...

Aber nun... Seit einigen Tagen habe ich so starke Schmerzen vorallem nachts das ich mich nicht bewegen kann jeden einzelnen Knochen sp├╝re und besonders meine Knie und F├╝├če nicht sp├╝re alles ist steif.

Wie ich schon erw├Ąhnt habe nehme ich keinerlei Medikamente....
Habt ihr Tipps und Vorschl├Ąge wie ich es evtl besser machen k├Ânnte und die Schmerzen lindern kann....
Einen Tee bei meinem Arzt werde ich machen, aber er hat soooo ewig lange Wartezeiten und durch corona evtl auch nur Video Konferenz.

Danke schon mal und einen sch├Ânen Sonntag ­čśÜ

Liebe Gr├╝├če Milly 17+3 ­čĺÖ

1

Hallo ich habe auch schon Jahre fibro und geholfen hat mir eigentlich auch nichts, hab s├Ąmtliche Tabletten durch. Als ich das letzte Mal schwanger war und jetzt wider habe ich auch so gut wie keine schmerzen. Nur das nachts wie du sagst. Bei mir sind es haupts├Ąchlich die Schultern. Wirklich Linderung habe ich auch keine gefunden. Ich habe es so durchgestanden. Manchmal war es so schlimm das ich nachts beim Drehen geschrien habe. meine ├ärztin wollte mir nichts geben da sie sagte in der SS sind die Nebenwirkungen "gef├Ąhrlicher" als die schmerzen nachts und ob es ├╝berhaupt was bringt bezweifelt sie. Naja jetzt muss ich durch. Aber solange die schmerzen tags├╝ber fast weg sind bin ich schon mal gl├╝cklich. Wie weit bist du den ? Ich bin in der 15.ssw

2

Ja das habe ich mir schon fast gedacht... Da ich ja eh auf Medikamente verzichte und ab und an mal eine ibu600 genommen habe, was ja jetzt nicht geht... Dachte ich mir vielleicht das jemand ein paar gute alte hausmittel kennt oder irgendwelche ├ťbungen die man machen k├Ânnte. Seit dem ich ihn BV bin habe ich auch nicht mehr so viel Bewegung wie zuvor (Gastronomie) und das merke ich auch... Sport war noch nie mein Hobby.. Habe schon ├╝berlegt schwimmen zu gehen ­čśĆ

Liebe Gr├╝├če Milly 17+3 ssw

3

Hilft die W├Ąrme? vor dem schlafengehen ein Bad nehmen. W├Ąrmeflasche...dann bewegung. mach yoga daheim. i hab auch fibro...wegen dem wetterwechsel jz hab ich mehr schmerzen...vorher nicht bin in der 17. ssw

4

Hallo milly,

ich arbeite in einer rheumatologischen fachklinik.
Es kommt immer mal vor, das Patienten mit der Diagnose fibromyalgie bei uns landen.
Es ist ja keine entz├╝ndliche rheumatologische Erkrankung mit Gelenk zerst├Ârenden Verlauf.

Wir empfehlen eine psycho/ schmerztherapeutische Anbindung.
Progressive muskelentspannung nach jacobsen und amitriptylin.

Liebe Gr├╝├če
Ilejana

5

Folgendes habe ich in einem Ratgeber gefunden.
Glaube aber, dass es nur bedingt Abhilfe verschafft.


Schaffen Sie ausreichend Erholungsphasen
Gehen Sie regelm├Ą├čig einer leichten Bewegung nach, wie z.B. Schwimmen in einem warmen Pool oder machen Sie Dehnungs├╝bungen
Greifen Sie auf stressabbauende Methoden wie Meditation, Yoga oder Massagen zur├╝ck
Bei Schmerzen kann feuchte Hitze hilfreich sein, wie z.B. warme B├Ąder mit Bittersalz
Pflegen Sie einen gesunden Ern├Ąhrungsstil und achten Sie darauf, wie dieser Ihre Symptome beeinflusst (ein Ern├Ąhrungstagebuch kann dabei helfen)
Minimieren Sie stark verarbeitete Lebensmittel, wie z.B. einfache Kohlenhydrate und S├╝├čstoffe. Legen Sie Ihr Augenmerk eher auf Obst, Gem├╝se und magere Proteine
Es ist nachgewiesen, dass entz├╝ndungshemmende Lebensmittel bei manchen Patienten Schmerzen reduzieren
Erw├Ągen Sie, ob Sie einen Therapeuten konsultieren m├Âchten
Suchen Sie sich Unterst├╝tzung von anderen, insbesondere von M├╝ttern, die die gleiche Krankheit haben (Online-Selbsthilfegruppen eignen sich hierbei gut)
Suchen Sie nach m├Âglichst vielen Informationen zum Thema und sprechen Sie mit ├ärzten auf diesem Gebiet
Holen Sie sich Hilfe von Ihren Liebsten, um sicher zu gehen, dass sie gen├╝gend Schlaf bekommen und Stress abbauen k├Ânnen.

6

Oje, das kenne ich leider nur zu gut.
Generell hatte ich auch die ersten 12 Wochen extreme Schmerzsch├╝be. Medikamente nahm ich auch keine, da trau ich mich in der Schwangerschaft nicht!

Generell kann ich nur zustimmen, W├Ąrme verschafft eigentlich kurzzeitige Linderung. Ich fand es auch angenehm, kurz vorm Schlafengehen mich mit Franzbranntwein einzuspr├╝hen, somit konnte ich zumindest leichter einschlafen.

Ich hab mal geh├Ârt man soll viel Obst und Gem├╝se essen. Das w├╝rde auch helfen.

7

Hi,

mir hilft @Magnesium 500 NachtÔÇť, damit ich wenigstens einigerma├čen durchschlafen kann.

Nach 2 Wochen Basenfasten bin ich normalerweise immer einige Monate gr├Â├čtenteils beschwerdefrei. Das mache ich zuhause, indem ich mich entsprechend ausschlie├člich gesund und basisch ern├Ąhre. 1-2 Wochen klappt das super, aber auf Dauer ist das nichts (f├╝r mich). Deshalb mache ich es immer 1-2x im Jahr.

Hoffentlich geht es dir bald besser!!!

8

Hallo,
ich habe auch die diagnose fibromyalgie. Schmerzmittel helfen mir auch nicht wirklich.
Mir hilft es Weizenmehl weg zu lassen, glutenarm zu essen, kein schweinefleisch und wenig raffinierten Zucker.
Dadurch habe ich weniger schmerzen.
W├Ąrme und Entspannungs├╝bungen helfen mir auch.
Liebe gr├╝├če!