Progesteron Kapsel vaginal?

Hallo zusammen
Wer hatte schon mal Progesteron verschrieben bekommen und musste die vaginal einführen? Bin bisschen verwirrt weil da stand mit Flüssigkeit einzunehmen und die Gyn sagte vaginal einführen.

1

Ist ganz normal, war bei mir auch so. Die Nebenwirkungen sind dann weniger wenn man sie vaginal nimmt.
Kleiner Tipp: Slipeinlage nicht vergessen 😉 und am Besten abends vorm ins Bett gehen falls du nur 1x täglich nehmen musst.

2

Das passt, was die Ärztin sagt. Ich habe die immer vaginal genommen.

Dadurch hast du evtl. weniger Nebenwirkungen und der Wirkstoff kommt direkt da an, wo er hin soll.

3

Das ist schon richtig so wie es der Frauenarzt sagt, dann kann der Wirkstoff direkt dort wirken und muss nicht erst durch den ganzen Magen Darmtrakt :) Alles Gute
LG

4

Ich hab sie auch immer vaginal eingenommen. Magen Darm Beschwerden hatte ich leider trotzdem.

5

Hallo, ich habe Progesteron in allen 3 Schwangerschaften bis zur 12. Woche vaginal genommen. Es wirkt vaginal viel besser und die Nebenwirkungen sind geringer.
In Deutschland gibt es keine Zulassung zur vaginalen Einnahme, deswegen steht im Beipackzettel die oral Einnahme.
Alles Gute
-tinkalilly-

6

Danke euch allen für die Antworten 👍

7

Hi, ja ich hatte auch mal Progesteron vaginal genommen, keine Flüssigkeit dazu. Hihi. :-)

Im Laufe des Tages lief dann was raus.

Liebe Grüße
13. SSW #verliebt#huepf