Omegaven Infusion bei Dr. Pfeiffer Düsseldorf

Hallo zusammen
Hat jemand von euch Erfahrung mit Omegaven Infusionen ? Und hatte jemand bereits Erfolg damit ?
Meine KIWU Klinik hält nichts davon . Hatte allerdings eine Fehlgeburt vor geraumer Zeit und der Bericht von dr. Pfeiffer spricht auf jeden Fall für diese Therapie ...
Schadet es wenn man es macht ?
Wie sind eure Erfahrungen ?
Freue mich über Rückmeldungen
Danke ❤️❤️

1

Hallo,
ich hatte 6 frühe Fehlgeburten und habe nach Blutuntersuchung von Dr. Pfeiffer auch Omegaveninfusionen und Prednisolon empfohlen bekommen. Das Omegaven schadet auf keinen Fall, es ist ja quasi wie ein Nahrungsergänzungsmittel. Vor dem Kortison hatte ich schon Respekt, musste aber höchstens 10mg nehmen. Und bin bisher erfolgreich schwanger in der 14. Woche. Seit letzter Woche muss ich auch kein Kortison mehr nehmen.
Also für mich scheint es die richtige Therapie gewesen zu sein 😊
An deiner Stelle würde ich es probieren! Viel Glück!
PS: meine KiWu Klinik hätte es auch nicht unterstützt, aber die brauchten wir garnicht mehr 😆