Flüssigkeit unter der fruchthöhle

Hallo meine Lieben,

ich kam heute Nachmittag von meiner Frauenärztin. Sie hat ein Abstrich meines Ausflusses genommen. Sie sagte ich hätte eine leichte infektion, aber das soll in der frühschwangerschaft nicht gefährlich sein. Sie hat mir vaginale Zäpfchen verschrieben. Nun zum eigentlichen Thema. Sie machte ein Ultraschall. Laut Ärztin bin ich bei 4+4. Sie sah deutlich eine Fruchthöhle. Jedoch dadrunter sah sie zwei große Flüssigkeits ansammlung. Sie sagte es gefällt ihr noch garnicht. Sie hat mich 10 Tage krank geschrieben. Ich soll mich schhonen uns Bettruhe einhalten. Kann sein, dass die Flüssigkeit Blut wäre und diese dann abbluten kann und evtl die fruchthöhle mit zieht. Habe progestan und Magnesium. Verschrieben bekommen. Jetzt habe ich sehr sehr Angst. In 10 Tagen habe ich nochmal ein Termin zur Kontrolle. Möchte nicht das es wieder mit einem Abgang endet. Hatte das jemand auch von euch?

1

Hallo zuerst einmal Gratulation zur SS.

Ja, deine Angst kenne ich und ich kann dich etwas beruhigen.
Es ist durchaus möglich das du einfach auf Grund des weichen Gewebes zu Hämatomen in der Gebärmutter neigst.
Diese bedeuten aber nicht gleich eine Fehlgeburt.

Ich lag 7 Tage im Krankenhaus weil ich eine Sturzblutung hatte mit Gebärmutterschleimhaut ablösung. Dort haben sich 20% der Fruchthöhle gelöst und es stand auf der Kippe.
24 std. Nach der Blutung sah man im US 3 Hämatome um den Bereich der Fruchthöhle und eines davon sogar die FH leicht eindrücken.

Schonungslos 7 Tage Ruhen und nur aufstehen für die Toilette.
Es kamen braune SB und dies war das gute Zeichen das die Hämatome kontrolliert und langsam abbluten konnten.
Heute wurde ich entlassen und es ist nur noch ein Mini Hämatom da.


Früher bei der SS meiner Tochter waren 6 Hämatome an der Fruchthöhle und mittlerweile ist sie 6 Jahre alt.

Kein Haushalt und nur das nötigste an Bewegung in Verbindung mit Medikamenten ist auch diesmal unsere Hoffnung. Habe direkt von Beginn an SS -Diabetes als Gratis dazu bekommen.

400g Progesteron
6 Magnesium am Tag
1 heparin( Thrombose fürs liegen)
Bis 3 Insulin Spritzen.

Halt die Ohren steif und bei braunen SB für dein Baby bitte ruhig bleiben. Braun ist gut!

2

Oh das beruhigt mich jetzt ein wenig. Ich liege auch seit heute Nachmittag flach auf der Couch. Ich hoffe alles läuft gut. Drücke dir die Daumen.