Jetzt will ich aber auch mal Jammern 🙈

Guten Abend ihr lieben,
jetzt möchte ich doch gerne auch mal jammern. Ich bin heute bei 31+6 angelangt, mache seit 10 Wochen mit der Symphyse rum habe einen Gurt und hatte kg nichts hilft. Im Gegenteil es wird immer schlimmer, ich kann mich teilweise kaum noch bewegen. Mein Ischias bringt mich auch in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden um. Seit Tagen ist mein Blutdruck ziemlich niedrig (niedriger wie eh schon), hab stĂ€ndig Schwindel dadurch, nachts muss ich mindestens 4 mal auf Toilette. Egal wie ich liege es ist unbequem und heute Nacht wurde ich was weil es im Bauch auf der rechten Seite auf einmal so zog/riss/spannte wie auch immer das ich dachte mich zerreißt es gleich. War dann natĂŒrlich erst mal wach. Heute spielt mein Kreislauf total verrĂŒckt, ich fĂŒhl mich generell unwohl, mein Kreuz tut weh und ich hab immer wieder ein Ziehen in der rechten Leiste. Ich konnte die Frauen die sagen „ich bin froh wenn die Schwangerschaft zĂŒnde ist“ nie verstehen, doch momentan bin ich an einem Punkt wo ich grad keine Lust mehr habe đŸ˜©.

Sorry fĂŒrs jammern aber ich musst das mal los werden 🙈. Ich hoffe euch geht es besser und könnt die Schwangerschaft mehr genießen als ich zurzeit.

Euch einen schönen Abend und danke fĂŒrs lesen 😘.

Lg Torogirl mit babygirl inside

1

Hey meine Liebe,
manchmal tut es auch einfach gut, alles rauszulassen und einfach mal zu jammern! 😅🙈 Ich bin in der 35. SsW und hab auch schon ewig Probleme mit dem Kreuz und dem Druck nach unten....selbst 30 Minuten spazieren sind nicht mehr drin. 4 Mal Piepie nachts ist es bei mir auf jeden Fall auch...und ich hab eigentlich einen ziemlich kleinen Bauch....ich bin auch eigentlich total sportlich und mir immer sooo sicher, dass ich bis zum Ende so aktiv sein werde....und jetzt Pustekuchen! 😅😅😅 Ich bin auch einfach nur froh, wenn der kleine Mann da ist und mein Körper wieder mitmacht! Gott sei Dank haben wir ja nicht mehr so viel vor uns! Und ich denke, es ist uns auch erlaubt, einfach mal schlechte Laune zu haben und zu jammern!! Also fĂŒhl dich gedrĂŒckt und freu dich auf deinen Zwerg đŸ„°đŸ„°đŸ„°

2

Stimmt ab und an braucht man das auch mal um sich einfach etwas besser zu fĂŒhlen. Siehst du den Druck nach unten und das Stechen im mumu hab ich ganz vergessen zu erwĂ€hnen, das kommt schließlich auch noch dazu.

3

Hey... Ich bin aktuell bei 31+4ssw
Und mir geht es genau so wie dir.... Könnte auch mein Beitrag gewesen sein 😅 :)

Ich habe bereits 2 Kinder 6 und 3 Jahre. Muss tÀglich viele Treppen steigen da wir 2 Etagen haben.

Der RĂŒcken tut weh, stĂ€ndig habe ich auch Magen darm Beschwerden. Das nĂ€chtliche auf die Toilette mĂŒssen ist auch langsam blöd und ich merke das ich echt gereizt bin.

Ich liebe es Schwanger zu sein.... Nicht falsch verstehen... Aber ich habe das GefĂŒhl diese Schwangerschaft ist soo anstrengend.

Ich freue mich sehr wenn die kleine endlich da ist und ich mich mal wieder ohne EinschrÀnkung bewegen kann :)