Plötzlich alles blöd -Jammerpost

Hallo ihr Lieben,
Ich bin jetzt bei 37+0 und die ss war ein Traum. Mir ging es gut, ich bin aktiv, fit und es gab einfach keine körperlichen Probleme. Aber jetzt seit 4 Tagen habe ich jede verdammte Nacht stundenlang Wehen, die mich einfach nicht schlafen lassen und morgens ist dann alles wieder weg. Außer heute. Das ist der erste Tag in der ss den ich wirklich schrecklich finde. Erst Durchfall, dauernd Übelkeit, Kopfschmerzen, immer wieder Wehen (viel zu lange Abstände, nichts mm wirksames) und ein permanentes unangenehmes Ziehen und Drücken. Es ist mein drittes Kind und ich denke nicht, dass es los geht, aber ich bin schrecklich müde, habe blöde Schmerzen und fühle mich so furchtbar unwohl :(
Ich hoffe das hört wieder auf, sind ja noch 2 Wochen bis ET und wenn das jetzt jeden Tag so nervig weiter geht krieg ich die Krise. Bei beiden anderen Kindern gings einfach los, ohne so ein generve vorher.