Frisch schwanger - 7.Ssw und seit 3 Tagen starke Kopfschmerzen

Huhu, ich bin durch Icsi schwanger geworden und hab jetzt seit 3 Tagen richtig starke Kopfschmerzen! Was habt ihr genommen an Tabletten, die man nehmen darf? đŸ˜„đŸ˜„

1

Hey, du darfst Ibus und Paracetamol nehmen. Ibu nicht mehr im 3. Trimester. Aber Ibus sollen in der FrĂŒhschwangerschaft besser sein als Paracetamol. Da gibt es wohl irgendwelche neuen Studien đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž. Ich bin bisher zum GlĂŒck ohne Tabletten ausgekommen, hatte aber auch schon Tage mit starken Kopfschmerzen. Mir half es meine Trinkmenge zu erhöhen, im dunklen Raum ein Nickerchen halten, Spaziergang an der frischen Luft, Magnesium nehmen oder was kĂŒhles auf die Stirn zu legen.

Gute Besserung 🍀

2

Besser als traumkind3020 hÀtte ich es nicht beschreiben können.
Ibu wÀre in der Ssw das Mittel erster Wahl.
Wissenschaftluche Beobachtungen haben ergeben, dass Paracetamol in der FrĂŒhschwangerschaft einen Jungen unfruchtbar machen könnte und dass hĂ€ufiger die Hoden nicht vor der Geburt in den Hodensack rutschen wĂŒrden.
Da man keine Studien dazu auffĂŒhren darf (Ethik), sind es nur die Beobachtungen von Ärzten und Wissenschaftlern, die diese Theorie unterstĂŒtzen.

Ich bin MigrÀnepatientin und hatte bisher bei keinen meiner Schwangerschaften AnfÀlle bekommen. Bis zu dieser und das war echt hart.
Am besten trinkst du mehr, um den Kopfschmerzen zukĂŒnftig vorzubeugen.
Manche schwören auf kalten espresso mit einem Schuss Zitrone.
Andere sagen, dass ihre Kopfschmerzen leuchter wĂŒrden, wenn sie an der geriebenen Schale eines grĂŒnen Apfels riechen wĂŒrden. Finde ich beides etwas strange, aber wenn es hilft, wieso nicht. Schadet ja nicht.
WĂŒrde aber selbst eher zur Ibu greifen.