In welcher Woche habt ihr erfahren,dass

... es ein oder ein MĂ€dchen wird? 💜💙

Bitte nur die abstimmen,die das Geschlecht NICHT ĂŒber eine Blutentnahme/Harmony Test/ spezielles Screening erfahren haben-sondern ganz normal bei der Vorsorge zw 13 und 22 SSW oder noch spĂ€ter !!! Danke schön! 😘

In welcher Woche?

Anmelden und Abstimmen
1

*JUNGE ODER MÄDCHEN WIRD

SOLLTE DAS BEDEUTEN !!!💙💜

2

In der 29ssw

3

Beim Ultraschall in der 13+0 SSW waren wir uns beide absolut sicher einen Jungen zu sehen. Das hat sich dann durch den Fetalistest auch bestÀtigt.

4

Hey đŸ‘‹đŸ» beim Jungen in der 16.ssw - jetzt bin ich mit einem MĂ€dchen schwanger, das sich erst in der 22.ssw bei der Feindiagnostik gezeigt hat :)

5

Also ich wĂŒrde mindestens bis zur 18 oder 19. Woche warten! Bis zur 15/16. ist das nur Raterei, weil sich die beiden Geschlechter viel zu Ă€hnlich sehen.
Wir hatten einen ersten Blick in der 19. Woche und dann in der 22. SSW das deutliche Outing bei der Feindiagnostik.

6

Bei 16+0 gab es ein sicheres Jungen Outing.
Ist meine erste Schwangerschaft

7

Huhu,

bei 14+0 durch den Anruf, als das Ergebnis des Harmony-Tests mitgeteilt werden durfte. Danach wurde es noch 1x von meinem FA vermutet, ca. 1 Woche spĂ€ter mit der Aussage: Er wĂŒrde auch zu einem MĂ€dchen tendieren, wĂŒrde sich aber ohne Test nicht darauf festlegen.
Und dann wurde es in der 22.SSW und der 23.SSW noch jeweils 1x von VertretungsÀrzten (Gemeinschaftspraxis) bestÀtigt. Beide Male mit US-Bild und beide Male mit der gleichen ErklÀrung was ich da genau sehe und was es genau darstellt. Beide waren sich sicher, dass es ebenfalls ein MÀdchen wird.

Liebe GrĂŒĂŸe,
nakaomi93 mit 🌾 (34.SSW)

8

Habe zwar den Harmonytest gemacht, aber auch ohne den hÀtte man beim 1. Screening nichts herausgefunden und erst beim Organscreening hat man sich das Geschlecht noch einmal angeschaut und das war in der 21. SSW.
Die SparbĂŒchse war sehr gut erkennbar zu dem Zeitpunkt - also ein MĂ€dchen :)

9

Huhu,
Wir hatten 2017 in der 16 ssw Tendenz MĂ€dchen, 20 ssw definitiv MĂ€dchen. Bis zur 32 ssw, da war es sann plötzlich ein Junge 😂 dabei ist es dann auch geblieben ❀

15

Letztendlich liebt man es so wie es kommtđŸ„°, aber ich stelle es mir im ersten Moment wie ein Schlag vor, wenn man wochenlang denkt das Kind wird ein ❀ und dann ist es in der 32. Ssw ein 💙 (oder auch umgekehrt!) 😳

Die Eltern eines Freundes hatten bis zur Geburt immer gesagt bekommen "Es wird ein MĂ€dchen". Im Kreissaal war es dann ein Junge. Auf den ersten Babyfotos trĂ€gt er rosa Strampler 🙈

16

Das stimmt, im ersten Moment ein kleiner Schock und im nĂ€chsten Moment schon drĂŒber gelacht.
Hauptsache es ist alles dran und es ist gesund ❀

10

Ich muss mich enthalten weil es immer freiwillig Ü-Eier sind.

3 habe ich bereits!

Gruß
fekoko