27 SSW - Salbutamol Asthma Spray

Habt ihr Erfahrungen ? Hab eine extreme Stauballergie entwickelt und heute Morgen ging fast garnichts mehr an Platz in meinem Hals und konnte meinen Arzt nach 30 Minuten immernoch nicht erreichen.. Hab dann einen kleinen Stoß genommen und war direkt wieder alles besser. Im Internet steht nicht viel drüber aber wenn ich was gelesen habe ist es für kurze Dauer also wenn spontan Atemnot kommt in Ordnung 🤷🏽‍♀️

1
Thumbnail Zoom

Bei Embryotox steht das es ok ist. Grün. Lade dir doch die App runter, aber du musst das natürlich mit deinem Arzt besprechen. LG

2

Du darfst das verwenden. Ich habe auch Asthma und musste es in der SS hin und wieder benutzen.
Meine Tochter ist kerngesund 🙃

Ps: Atemnot ist für dein Baby schlimmer als Salbutamol!

Lg Sonnenblumenkerne mit Krümeline 10 Monate alt 💝

3

Wie oft darf man das maximal nehmen in der Woche ? Ist 1-2x die Woche ok? Das liegt an der doofen Heizung sobald ich die anmache kommt das .. muss die Heute mal reinigen 🙄

4

Ich nehme auch salbutamol und meine FA meinte ich soll es eben bei Bedarf nehmen und zwar wirklich immer Wenn ich es brauche. In dem Fall lieber das Medikament als eine schlechte Sauerstoffsättigung für das Baby waren ihre Worte

weiteren Kommentar laden
5

Ich bin auch seit Jahren Allergikerin und nehme Salbutamol immer dann wenn ich es benötige. Meinen beiden großen hat es nicht geschadet und der kleinen Maus im Bauch auch nicht.

Wichtig ist, dass du Luft bekommst.

LG Sabrina mit John (9 Jahre), Felicitas (5 Jahre) und Leandra im Bauch 20+6 ssw

6

Ich hab schweres Asthma. Das Salbutamol kannst du bedenkenlos nach Bedarf max Packungsbeilage benutzen. Es ist wichtig dass du Luft bekommst damit dein kleines genug Sauerstoff bekommt. Solltest du das Spray zu oft benutzen müssen um dich gut zu fühlen geh zum Arzt. Es gibt noch andere Behandlungsalternativen in der SS!