ET-Wirrwarr đŸ€Ș

Hallo,

ich war heute beim Vertretungs-FA, damit ich eine Bescheinigung fĂŒr den AG bekomme.
Jetzt stehen mehrere ET's zur Auswahl.

FĂŒr 4+6 (laut Mens) wĂ€re zu wenig Schleimhaut aufgebaut.
FĂŒr 4+2 / 4+3 wĂ€re sogar mehr Schleimhaut als normal aufgebaut 😳

Ach... bei meiner Tochter war es so einfach, weil der Eisprung da ppnktlich war. Hier hat er sich wohl 3 oder 4 Tage verschoben, aber
laut Attest ist der ET der 12.06. und ich somit schon bei 4+5 đŸ€”

Ich weiß, am Ende kommen eh die wenigsten Babys am ET, trotzdem hĂ€tt ich gern ein Datum, was ich in die Apps eintippen kann 😅

Welcher ET ist nun der maßgebende?

Anmelden und Abstimmen
7

Hallo,
also zum ersten Termin hatte man ab dem 1. Tag der letzten Periode gerechnet und auch demnach die AG Bescheinigung ausgestellt. Ich war das erste mal in der 8. SSW beim Arzt. Laut US Bild hatte sich aber mein Eisprung um 5 Tage verschoben. Das blieb auch so bis 12+0, da hatte ich das erste Screening. Danach waren wir laut Messungen wieder beim Ursprungs ET. Ich habe dann mal nachgefragt wie das kommt. Mein FA meinte, dass liegt u.a. daran, dass die WĂŒrmer am Anfang so klein sind und wenn er als Arzt mal zittert kann das auch ein Messfehler sein, weil es da um Milimeter geht. Um so grĂ¶ĂŸer die WĂŒrmer werden um so leichter sind sie auszumessen. Klingt plausibel - und letztlich ist alles so wie es sein sollte. Und 4-5 Tage hin oder her sind am Ende egal, zumindest fĂŒr mich . :)

Also, ich wĂŒrde den 1. Tag der letzten Periode nehmen, du bist ja noch sehr frĂŒh dran. ;)
Alles Gute fĂŒr weitere Schwangerschaft.

1

Es geht dir hier gerade ernsthaft um 4 Tage? Puh... also am besten wartest du bis zum nĂ€chsten Termin wenn man einen Embryo sieht. Dann wird der ET von deinem Arzt sicher nochmal anhand der GrĂ¶ĂŸe des Embryos bestimmt und fĂŒr den Mutterpass festgelegt.
Ansonsten: geh nach dem was der Arzt gesagt hat

2

Wonach ist denn der Arzt gegangen?
Denke da wird jetzt noch mal der nÀchste Termin abgewartet, damit man was im US sieht und dann dementsprechend geÀndert oder nicht.

3

Es ist mir ein RĂ€tsel wie er auf den 12.06. kommt.

Er hat geschaut wie dick die GebÀrmutterschleimhaut ist.

NatĂŒrlich kann ich auch bis zum 30.10. warten und vielleicht wird es dann nochmal geĂ€ndert. Aber ich möchte eben jetzt meine Schwangerschaftsapp einrichten und nicht in 3 Wochen. đŸ€”

4

Ja dann wĂŒrde ich einfach nach dem Attest erst einmal gehen...
Kommt dann ja zumindest mit dem 1. Tag deiner Periode hin.
Ist zwar blöd, aber dann wirst du dich, fĂŒr Genaueres gedulden mĂŒssen.

weitere Kommentare laden
8

Also bei mir wurde der erste ET anhand der letzten mens gerechnet.... habe Zyklen zw. 25 und 45 Tagen... Aussagekraft gleich null! Beim 2. Termin wurde Termin korrigiert (1 Woche zurĂŒck) und beim nĂ€chsten Termin anhand der GrĂ¶ĂŸe des Kindes nochmal korrigiert (wieder 1 Woche nach vorne).... bin gespannt ob sich nochmal was Ă€ndert!

gib dem Kind mal Zeit zu wachsen- der ET Àndert sich und dein AG wird sich auch in 2 Monaten noch auf deinen Mutterschutz einstellen können

9

Achja.... und in Apps kannst den Termin auch Àndern