Baby bei 6+1 nur 2,16mm

Hallo ihr Lieben!

Ich habe heute einen furchtbaren Tag hinter mir..war bei der Untersuchung bei meinem Frauenarzt- bei 6+1 (Schwankungen nicht möglich, habe Temperatur gemessen- höchstens 6+0 ist noch drinnen). Mein Fa hat geschallt und geschallt und gesagt „ sieht nicht nach intakter Schwangerschaft aus, bei 6+1 muss das Herz schlagen!“
Ich war komplett fertig, hab mir dann heulend bei einem privaten Arzt eine Zweitmeinung eingeholt - und dieser sah den Herzschlag (wie ist das möglich?) und einen kleinen Embryo, allerdings nur 2,16 mm groß- wenn man mit anderen vergleicht immer noch viel zu klein für die Woche ... ich bin schier verzweifelt und habe Angst...
Getestet hab ich schon es+9 positiv!

1

Na wenigstens sieht man bei dir schon eine embryonale Anlage. Ich bin 1 tag weiter wie du und mit viel Phantasie war heute eine vielleicht fruchthöle zu sehen. Ich hatte im Juli auch ne nicht intakte Schwangerschaft. Hast du ein Bild bekommen?

3
Thumbnail Zoom

Und dieses hier

2
Thumbnail Zoom

Die habe ich bekommen!

4

Hallo, wenn der zweite Arzt einen Embryo mit Herzschlag sehen konnte, dann ist das doch super! Man muss bei 6+ auch noch keinen Herzschlag sehen. Vermutlich hat er aber deutlich bessere Geräte als dein frauenarzt, dessen Aussage ich echt deutlich zu früh finde. Ich war das ersten Mal bei 5+4 beim Arzt. Da konnte man einen Embryo erahnen. Bei 8+0 war das Baby dann von SSL bei 1,72cm. Vielleicht so zur Orientierung.

Meinst du echt 2.16mm? Mich verwirrt die Nach-Komma-Zahl, da das schon echt sehr sehr genau gehen würde

5

Meins war bei 6+3 nur 3mm uns ich bin jetzt in der 18 ssw. Ich weiß wie du dich fühlst, ich hatte vorher auch 2 FG. Aber die Ergebnisse klingen bisher wirklich gut.

6

Ich kann dich voll und ganz verstehen nur leider Die Ärzte nicht. Bin jetzt 2tes mal schwanger mein großer ist 4 jetzt bin ich in 6+2. Seit dieser Schwangerschaft ab ES14 hatte ich komische braune ausfluss aber nur abwischen. war in 5+2 beim FA sie hat mir schock gejagt das ich Fehlgeburt haben kann naja zum zweiten Arzt gegangen er hat gesagt NEIN ist alles in Ordnung keine Panik. Also hab FA gewechselt zum Glück heute war ich wieder beim FA in sehr netten und mit neuen US und Erfahrung war alles super. Naja wenn du dich unsicher fühlst wechsel FA. Sonst alles gute.

7

Hey du,

ich habe auch meine Tempi gemessen war bei 6+3 beim Arzt und war mir zu 10000% sicher das es 6+3 ist könnte auch 2 Tage weniger sein, aber ich war mir sicher.
Arzt hat nachgeschaut und sagte das ich 7+0 sei und Embryo 0,91mm und absolut nicht zu übersehen. Also 4 Tage vordatiert ☺️

Embryo Anlage ist schonmal super und Herzschlag auch.

11+3 wieder 2 Tage vordatiert 11+5 und misst 4,98cm.

Warte den nächsten Termin ab, aber alles was du weißt ist schon mal super!! 😇

8

Hallo👋

ich kann dir nur von mir berichten, ich war an 6+2 bei meiner Frauenärztin, man sah mit viel Glück den Herzschlag und einen winzigen Embryo von 0.32cm
Ich denke es liegt alles noch im Grünen Bereich 🍀 alles gute

9

Mach dir da mal keinen Kopf und vertraue auf deinen Krümmel.

Die Größe ist in der Norm und in so einem frühen Stadium gibt es ja auch immer mal Schwankungen, weil die gar nicht 100% genau messen können. (Siehe auch in der Tabelle, die mögliche Spannbreite kommt ja nicht von ungefähr :) )
http://www.dr-schmid-berlin.de/ultraschall-wachstumstabelle/


Das der eine Arzt einen Herzzschlag sieht und der andere nicht, liegt sicher an den Geräten und das liest man hier auch häufiger.

Mein Embryo hatte bei 6+2 im übrigen 3mm.
Ich war heute wieder da und der Gnom ist fleißig gewachsen & alles ist gut :)

10

Ich finde es echt krass wie unterschiedlich die Ärzte beurteilen! Ich war gestern bei 6+1 zum Ultraschall und man hat nur die Fruchthöhle mit Anlage gesehen, mit viel Fantasie ein flimmern. Sie sagte vollkommen normal und zeitgerecht. Bei meinen beiden Söhnen (inzwischen 10&5 Jahre alt) sah man zu dem Zeitpunkt auch nicht mehr. Also wird es wohl in der Norm sein!
:-D

14

Wie groß dein Embryo denn? Wir waren nicht mal sicher ob da überhaupt ein Herzschlag ist, es steht nur pulsierende Struktur, kein eindeutiger Herzschlag. Bei meinem letzten Sohn sah man 6+0 ganz eindeutig und stark das Herzchen pumpen...

15

Das kann ich dir nicht beantworten, da sie nichts dazu gesagt hat und auch kein Bild mitgegeben hat. Ich soll in zwei Wochen nochmal kommen um den Verlauf zu kontrollieren, aber sie war mit allem zufrieden. Ich kenne das auch von meinen beiden großen, dass die Größe erst ab 9/10 Woche bestimmt wurde, weil die Würmchen davor echt individuell wachsen.