Ich bin langsam traurig. *silopo

Thumbnail Zoom

Hey ihr lieben,

ich könnte mich glücklich schätzen das ich noch keine Riesen Kugel habe. Andererseits bereitet es mir unnötige Sorgen und dessen bin ich mir bewusst.
Es ist meine 1. Schwangerschaft (2017 FG 7.W), ich bin in der 18 Woche und man sieht wirklich gar nichts.
Mein Gewicht geht jetzt erst schleichend hoch.
Mich stört mein Bauch in der Regel nicht, aber Kommentare wie :

Bist du sicher schwanger ?
Wo ist dein Bauch?
Dein kleiner ist wahrscheinlich zu klein!

Frauenarzt sagt es ist alles I. O aber die Menschen verstehen n ihr wie traurig es macht sich sowas anhören zu müssen.

Setze euch ein Bild bei.

Ps: wenn ich esse, ist eine mini Kugel da ( siehe Profilbild )

Liebe Grüße

1
Thumbnail Zoom

Ich fühle mit dir! War bei mir auch so... Bin jetzt in der 21. Woche und ab der 19. Woche ist mein Bauch förmlich explodiert. Vorher auch nicht sooo dolle zu erkennen. Das Foto ist von hier der Woche.... Keine Sorge.... Der Bauch wird wachsen 💙❤️

2

Ich kann mir das noch nicht ganz bei mir vorstellen 🙈
Ich gebe meinem Körper seine Zeit - aber diese Kommentare sind langsam deprimierend.

Super schönes Foto, und danke für deine Worte ☺️

3

geht/ging mir genauso.
Seit der 22. SSW habe ich eine Wölbung, die auf Schwangerschaft schliessen lässt :P

4

Wie groß war dein/e kleine/r bei der letzten Untersuchung und wie weit warst du da?☺️

5

Öhm kA, auf alle Fälle 350 Gramm in der 21. Woche. Also vollkommen in der Norm.

Ich finde meinen Bauch schon riesig mittlerweile, aber wenn ich dann Bilder mache, um es anderen Leuten zu zeigen, finde ich es selbst eher zum lachen :D. Also es ist wirklich minii, aber es kommt.

6

Bei mir startet Sonntag die 20. Woche und so ganz langsam tut sich was. Aber für aussenstehende nicht sichtbar. Es könnten auch ein paar Kekse zuviel gewesen sein 😄.
Ich hab mich jetzt damit abgefunden. Meine Oberteile passen noch und mir ist (noch) nichts im Weg.

7

Ich wollt Grad sagen was ist es dann auf deinem Profilbild 😂
In der 18. Ssw war bei mir auch noch nichts. Abends dann schon eher aber über den Tag nichts und ich war auch etwas enttäuscht.
Ein paar Wochen später dann hatte ich schon ein relativ großer Bauch:)

24

Das war ein sehr hungriger Tag. Hab mich am Abend so gefreut, das man es so schön sieht. Am nächsten morgen ist mir dann erstmal aufgefallen was ich über den Tag an essen zu mir genommen habe 🤣🤣🤣🤣

8

Mh also ich finde das für die erste Schwangerschaft ziemlich normal. In der ersten Schwangerschaft habe ich ab der 20.ssw laaaaangsam angefangen Umstandskleidung zu tragen. Vorher hat mir alles einwandfrei gepasst. Danach ging es aber ziemlich schnell mit dem Bauch! Also gedulde dich einfach noch etwas.
Jetzt in der zweiten Schwangerschaft musste ich übrigens schon in der 11.ssw meine Umstandshosen rauskramen weil es nicht mehr anders ging...

9

Also bei meinem 1 ss hatte ich bis 6ten monat auch nichts ab 6ten monat aufeinmal so ein großen und harten Bauch bekommen🤣. Jetzt aber bin erst in 6 woche hab schon 3 kg zugenommen. Also jeder ss ist anders. Mach kein kopf. Genieß dein schwangerschaft

10

Hallo .

Kann dich verstehen ..aber ich hatte aufgrund meiner Kilos mehr aus den Hüften immer einen Bauch ..der aber angegessen war ...jetzt in der 20 Ssw hat er sich einfach umgewandelt ..kann man so sagen ..fühlt sich etwas anders an ...und daher sieht man auch mit Bauch nicht wirklich schwanger aus ...zweimal haben sich welche nicht getraut zu fragen ob ich schwanger sein ..weil könnte einfach auch nur dicker geworden sein ..Unsinn das Fettnäpfchen wollten sie nicht treten ...

Dann ist es bei dir zwar später und langsam ..aber eindeutiger 😉

Freu dich dass es deinem Krümmel gut geht ...und der Bauch kommt noch ...lg

11

Hi, ich bin übergewichtig und bin in der 31 SSW. Zwar habe ich 10 cm mehr Talienumfang aber angezogen sieht man nichts.
An deiner Stelle würde ich diese Menschen direkt fragen wieso die es fragen und wie sie sich an deiner Stelle fühlen werden.

12

Mach dir nichts draus, die Leute haben immer was zu meckern - wenn der Bauch "zu klein" ist genauso wie wenn der Bauch "zu groß" ist. Bei mir kam tendenziell immer eher die Frage, ob ich mir sicher bin, dass es nur eins ist ...
Für die erste Schwangerschaft ist es völlig normal, dass man noch nicht so viel sieht.