40. SSW und plötzlich ständig starke Übelkeit

Huhu ihr Lieben!
Ich kugel grade zum Ende meiner 40. SSW hin und seit einigen Tagen ist mir einfach von jetzt auf gleich durchgehend und anhaltend super schlecht. Ich muss mich nicht übergeben aber hab weder Appetit noch geht es mir damit sonderlich gut.
Ansonsten ist nix. Keine Geburtsabzeichen. Dafür kommt mit ständig das Essen hoch 😅

Kann das mit der Schwangerschaft zu tun haben oder könnte ich mir auf die letzten Tage jetzt doch noch einen Infekt gegangen haben? 🤔 Hatte das jemand von euch auch?

1

Ist oft ein Indiz dafür, dass es bald losgeht. Alles Gute Dir

2

Also ich hab mich morgens an 39+5 zwei Mal sowas von heftig übergeben müssen und abends gegen 23 Uhr sind wir dann in die Klinik, am nächsten Morgen war er da 😅 (während der Geburt kann das auch passieren, bei mir zum Glück nur 1x und nur Wasser, weil ich nach dem Frühstück, das wieder hochkam, nix mehr runterbekommen habe).

Alles Gute für die Geburt 🍀