Tempi sinkt. Grund zur Sorge?

Guten Morgen ihr Lieben
Ich hab ne Frage đŸ™ˆđŸ˜« vllt weiß das noch wer aus der letzten Schwangerschaft. Bin heute es +18. Teste seit +9/10 positiv. Tempi war immer um 37. heute morgen dann 36.90. Ein steiler Abfall. ist das schlimm? đŸ˜« hab in meiner ersten Schwangerschaft keine Tempi gemessen und man macht sich ja doch mega Sorgen 😐🙈

1

0.1 Grad sind ganz natĂŒrliche Schwankungen. Warum misst du ĂŒberhaupt noch wenn du doch schon positiv getestet hast? Entspannen und genießen! :)

2

Danke. Ja ich glaub weil es jetzt so drin war jeden Morgen 🙈🙈 dann lass ich es einfach jetzt. Danke 😊

3

Brauchst du nicht mehr :) Schwangerschaftstests ĂŒbrigens auch nicht falls du das noch machst.

weiteren Kommentar laden
5

Leg das Thermometer weg und lass auch das weitere Testen sein :)
Ich hatte damals zu Beginn meiner SS ein Fitbit, das auch den Ruhepuls gemessen hat (der ja in der SS erhöht ist) und musste auch das ablegen 😅

Es fÀllt schwer, in den Körper zu vertrauen aber glaub mir, dir geht es besser ohne die stÀndige Kontrolle.

Alles Gute fĂŒr deine Schwangerschaft đŸ€°đŸŒ

6

Danke 😊

7

Hey,
Ich kann dich gut verstehen in dem Monat als ich schwanger wurde war bei mir auch ein auf und ab der Temperatur obwohl es sonst immer sehr zuverlĂ€ssig war. Versuch dich nicht verrĂŒckt zu machen.
Ich hab auch ewig noch weiter gemessen und sogar 2 Wochen tÀglich einen schwangerschaftstest gemacht.
Meiner Psyche hat es dann geholfen beim Frauenarzt den HCG im Blut bestimmen zu lassen.
Das wird schon werden und so kleine Temperaturschwankungen sind ja auch normal.
Daumen sind fest gedrĂŒckt đŸ‘đŸ»

8

Ja ich hab schon ne Tochter aber bin jetzt viel nervöser. Hab Abends und nachts viel Ziehen im RĂŒcken und immer mal stechen im UL abends oder zb grsd wieder. Nervt Mich selber total dass ich mich sorge. 🙈