Symphysenlockerung Schneidersitz

Ich habe seit einer Woche Probleme durch eine Symphysenlockerung. Im Internet habe ich jetzt auf mehreren Seite gelesen, dass man möglichst nicht mehr im Schneidersitz sitzen soll.
Ich sitze allerdings ausversehen sehr oft so und es ist eine der wenigen Positionen, die im Sitzen nicht so doll weh tut.
Ich frage mich jetzt, ob der Schneidersitz den meisten Frauen einfach mehr weh tut oder ob er die Symphysenlockerung verstärkt bzw. verschlimmert. Weiß dazu zufällig jemand etwas?

1

Die Antwort kann ich dir leider nicht geben..aber mir persönlich tut es mehr weh wenn ich die Beine auseinander mache also auch im Schneidersitz.
Meine Hebamme hat mir die Symphyse getappt, seitdem ist es deutlich besser. Frag doch mal, ob das bei dir jemand kann

2

Huhu,

Man soll so nicht so nicht sitzen, da es das Becken und somit auch die Symphyse noch mehr weitet was ja da Problem ist.

Lg

3
Thumbnail Zoom

Schneidersitz ist nicht so ideal. Sitze allerdings selber gerne so. Ich hab mir einen Gurt verschreiben lassen. Der ist richtig super. Man kann mit einem kleinen "Seil" einstellen wieviel Druck er ausüben soll.