Erfahrungen mit Joho Krankenhaus Dortmund

Hallo.
Ich wollte mal nachfragen ob hier jemand ist der im Johannes Krankenhaus in Dortmund entbunden hat und mir seine Erfahrungen mitteilen kann. Ich würde gerne im Dezember dort entbinden und habe bald einen Termin zur Geburtsplanung.

1

Huhu,
ich habe meine Tochter vor zwei Jahren dort entbunden. Grundsätzlich war es OK.Es kommt sicherlich auch immer auf die Personalschicht an und wie viel gerade los ist...die erste Hebammenschicht war super, die zweite naja.Was mir fehlte war die Mitsprache unter der Geburt und keine gute Anleitung nach der Geburt und zum stillen. Ich war allerdings auch die letzte Patientin die noch aufgenommen wurde..es war also wirklich viel los und ich weiß, dass das Personal dann auch keine Zeit hat.
Als Erstgebärende hätte ich mir wie gesagt mehr Anleitung gewünscht aber grundsätzlich überlege ich auch mein zweites Kind im Dezember aus pragmatischen Gründen noch Mal dort zu entbinden.Dieses Mal fühle ich mich aber auch besser vorbereitet.Alternativ ziehe ich Witten in Überlegung:)

2

Hi, ich habe 5 von 6 Kindern im Joho
Entbunden und war soweit zufrieden.
Was nicht so schön war, wenn es am Anfang mit den stillen nicht klappte und man ein Fläschchen haben wollte ( baby hat ja nunmal hunger) wurde nur gesagt öfters anlegen.
Mit Mühe und Not bekam ich dann doch ein
Fläschchen.
Ansonsten waren die Hebammen im Kreißsaal nett.
Nummer 7 werde ich auch wieder im Joho zur Welt bringen, da kenne ich mich schon aus 😁🤣.