Angst - US und nur hoch aufgebaute Schleimhaut

Thumbnail Zoom

Hallo!

Heute war ich wieder bei meiner Frauenärztin zum Ultraschall.
Meine Vorgeschichte:
20.09. letzte Mens
25.09. Bauchspiegelung (Eileiter frei, Entfernung von leichter Endometriose im Bauchfell)
01.10. Nachsorge Frauenarzt, Ovu an diesem Tag noch nicht positiv, danach leider auch keine Ovus mehr gemacht 🤦🏻‍♀️
18.10. war ich im Krankenhaus, hatte zu diesem Zeitpunkt ca 4 Tage braune Schmierblutung (dachte an Mens), doch hab da positiv getestet!! HCG an diesem Tag 132, Schleimhaut hoch aufgebaut

Heute war die Schleimhaut wieder nur sehr gut aufgebaut, sonst nichts zu sehen. Natürlich hat sie mich über eine ELSS aufgeklärt, hatte ja auch seit dem positiven Test immer noch braune Schmierblutung.

Seit ca 1 1/2 Tagen ist die Schmierblutung nun aber weg. Habe heute nochmal getestet..

Jetzt habe ich natürlich Angst, dass ich doch eine ELSS habe. Andererseits ist es doch auch noch soooo früh! Und ich hab keine Ahnung, wann mein Eisprung war! Vielleicht bin ich heute noch gar nicht 5+1, wie vermutet.. und wenn doch?! Mein Kopf platzt, ich habe Panik.

Ich soll nun morgen meinen HCG Wert von heute erfragen und in zwei Wochen wieder kommen.

Vielleicht kann mir hier jemand Mut zu sprechen. Falls mein Eisprung doch etwas später war, ist es dann nicht normal noch nichts zu sehen?? Ich bin verzweifelt.

Und nein, ich wäre NIE freiwillig so früh zu einem Ultraschall, wenn da nicht die Blutungen gewesen wären. (Nie so stark wie die Mens, hatte und habe auch keinerlei Schmerzen)

Ich danke euch jetzt schon für eure Antworten! ❤️

Anbei die Tests von gerade eben..

Liebe Grüße
Leni

1

Du bist noch früh drann, da muss man noch nichts sehen 😊
Ich drücke die daumen dass alles gut ist🤞

2

Danke dir, ich hoffe sehr, dass du Recht behältst! ❤️

3
Thumbnail Zoom

Hiiii!
Du bist noch sehr früh dran! Da ist es normal, wenn man noch nichts sieht!
Schau, dieses US war bei 6+3 ... soooo ein Mini-Embryo...

Und eine Woche macht echt viel aus! Warte einmal ab! Auch die Schmierblutungen haben nicht zwingend etwas über eine intakte SS zu sagen ❤️❤️❤️

Schicke dir gaaaaaaanz viel Vertrauen! Ich kann echt gut verstehen, welche Sorgen du dir machst 😘

LG Sabine

4
Thumbnail Zoom

Danke liebe Sabine für deine aufbauenden Worte! Das tat jetzt richtig gut! ❤️❤️❤️
Anbei meine Testreihe 🙈

5

Kenn mich mit diesen Tests zwar nicht aus, aber ich denke, dass sieht sehr gut aus, wenn sie stärker werden ☀️🙏