Trigger kein Herzschlag?

Bitte erschlagt mich nicht 🙈.
Ich bin 13+1, bisher konnte ich immer super schnell mit dem Doppler das Herz finden und heute gar nicht mehr. Ich bin mir nicht sicher ob ich die Nabelschnur höre oder ob das was von mir ist und ich bin mir auch nicht sicher ob ich Kindsbewegungen höre. Ich muss auch sagen, dass mein Bauch heute ziemlich aufgeblÀht ist, ob das zusammen hÀngt?
Och man ich Verkauf das Teil einfach, in meiner ersten Schwangerschaft war ich so entspannt weil ich genau so ein blödes Teil nicht hatte

1

Versuch mal nah am schambein in Höhe der Beckenknochen zu suchen. Der Herzschlag sollte sich anhören wie ein galoppierendes Pferd, also viel schneller als dein eigener. Wenn du ein Peitschen hörst, dĂŒrfte das die Nabelschnur sein. Aber eigentlich hast du recht-es macht einen nur unentspannter, wenn man mal nichts findet.

2

Ich habe in der 12 ssw sofort gefunden und von Woche 13-15 ssw nicht einmal. Seit der 16 ssw finde ich es wieder, meine Maus hat sich auch immer weg gedreht, sie kann das wohl nicht leiden. Wenn du zu unsicher bist, einmal zum Doc und dann das Ding verbannen

3

Also ich wĂŒrd das Ding auch loswerden ... wenn du ein komisches GefĂŒhl hast, geh zum Arzt und sobald du Bewegungen spĂŒrst, brauchst du es doch eh nicht mehr. Mit den Teilen erwischt man so hĂ€ufig irgendwas anderes pulsierendes als das Herzchen...

4

Huhu, also ich hab so ein Teil nicht selbst zu Hause, aber meine Hebamme hat bei 12+0 reingehört & echt lange gesucht, aber man konnte den Herzschlag auch nicht hören. Aaaber es lag daran, dass sich das Baby bewegt und geboxt hat wie ein Weltmeister, das konnte man sehr deutlich hören. 😁 Aber ohne meine Hebamme hĂ€tte ich auch das niemals so deutlich gefunden oder so interpretiert als Kindsbewegungen. đŸ€·đŸ»â€â™€ïž Danach war fĂŒr mich auch absolut klar, dass ich mir keinen Doppler selbst kaufe! 🙈 Zumal ich auch das GefĂŒhl hatte, dass es mein Baby arg gestört hat, weil es so dagegen getreten hat... đŸ„ș