2. Wunder im Bauch 😍 1. Wunder ist 8 Monate alt!

Thumbnail Zoom

... dabei bin ich doch erst im Februar zum 1. Mal Mutter geworden!
Und dann kam Corona... und eine unglaublich intensive Familienzeit zu dritt. Und dann kam der Wunsch nach einem 2. Kind mit geringem Altersunterschied. ❤

Ich habe gestern getestet und stehe immer noch neben mir. Meine Freude und Dankbarkeit ist einfach riesengroß...

Mein erster Arzttermin ist erst am 20. Nov.! Einfach weil meine Zyklen immer unendlich lang sind (~45 Tage)... und man dann auf jeden Fall etwas erkennen sollte.

Man hat dieses Wunder der Natur schon einmal erlebt... und ist trotzdem wieder aufgeregt wie ein Kind an Weihnachten. 🤭

Wer hat auch so einen geringen Altersunterschied von ca. 1,5 Jahren zwischen den Kids?

Fröhliches Kugeln für euch ❤

1

Unser Kleiner war 7 Monate alt, als ich völlig überraschend, aber gewünscht wieder schwanger wurde. Ich war zu dem Zeitpunkt 43 Jahre alt, und unser erstes Kind war durch IVF entstanden. Umso größer die Überraschung, dass es nun so schnell auf natürlichem Wege geklappt hatte. Mittlerweile ist der Große 2 Jahre und 8 Monate und die Kleine ein Jahr und 3 Monate alt. Sie werden manchmal für Zwillinge gehalten 😊.

2

Hi, wir werden auch einen Abstand von ca. 19 Monaten haben 🥰 absolut gewünscht, jedoch durchleben wir momentan eine Phase mit der Kleinen, wo wir uns häufiger abends lachend anschauen und fragen, was wir uns dabei gedacht haben 😂 ich denke, der Gedanke kommt uns noch häufiger in den nächsten Jahren. Jedoch dachte ich gestern noch, wie gut es das kleine Baby hat in einen so lebhaften Haushalt mit weiterem Kleinkind hineingeboren zu werden 🥰
Jetzt komm ich bald in den 7. Monat und trotzdem kann ich es häufig noch nicht fassen. Ich wünsche dir alles Gute für die SS 😊

8

😂😂 muss grad soo lachen. Meine werden genau 2,5 jahre unterschied haben und sogar ich denk mir oft, omg was haben wir uns nur dabei gedacht 🤔😂

11

Ich glaube, das denkt man irgendwie immer 😅 immer ein wenig am Rande des Wahnsinns 😁

3

Huhu, herzlichen Glückwunsch, meine beiden Mädels sind keine 13 Monate auseinander. Eigentlich wollten wir die Familienplanung mit Kind Nr. 3 in ähnlichem Abstand abschließen. Hätte auch fast geklappt. Leider haben wir in der Zwischenzeit 3 Sternchen bekommen und es waren drei OPs beim Asherman Syndrom notwendig. Nun habe ich allerdings Wunder Nr. 3 in der 17. SSW im Bauch. Die beiden „Großen“ werden bei der Geburt 3,5 und 4,5 Jahre alt sein.

Glg

4

Hallo mein kleiner großer Mann wird Ende Februar anfang maerz dann 18 Monate sein wenn seine Schwester zur Welt kommt. Wir haben uns wegen corona schnell fuer ein zweites entschieden. Worauf warten 😅 Lg ella mit Babygirl 21+3

7

hey, darf ich fragen inwiefern das mit corona zu tun hat? :-D

15

Wir wollten allgemein keinen großen Abstand aber doch eigentlich schon so 1 1/2 dazwischen. Dann kam im maerz corona und im Mai haben wir uns gesagt wenn nicht jetzt wann dann. In dem Sinne corona wird uns noch so lange bleiben und beruflich/finanziell hat es keine Auswirkungen bei uns. Auch ob er jetzt im maerz bei der Geburt dabei sein kann oder nicht kann in einem Jahr immer noch so sein. Corona hat uns einfach vor Augen gefuehrt das wir noch nicht komplett sind als Familie und hinter dem Thema Familienplanung koennen wir dann im maerz einen Punkt setzen😅LG ella

weiteren Kommentar laden
5

Wir 😅 meine ersten zwei sind 2,5 Jahre auseinander, meine zweite und dritte 18 Monate und die dritte und der vierte nur 16 Monate also so wie bei dir dann 😅

Jetzt hat Nummer 4 und 5 nächstes Jahr einen Abstand von 21 Monaten. Wollte eig einen Abstand von mindestens zwei Jahren aber hätte nicht gedacht, wieder im Ersten Monat schwanger zu werden 🙈😅

Ich kann nur sagen die 16 Monate waren hardcore aber hatte da auch schon 4 Kinder die knapp beieinander waren alle 👶🏻
Ansonsten finde ich den geringen Abstand so klasse 😍😍❤️ Die ersten beiden lieben sich leider nicht so sehr aber die letzten 3 mit geringeren Abstand dafür umso mehr 😊 sie haben immer jemand zum spielen mit ähnlichen Interessen und man hat öfters seine Ruhe. So empfinde ich es einfach 😅

Alles gute 😊

6

Huhu 😊

Ich bin zwar schon 34...
Ich wollte nur mitteilen, dass meine Schwester und ich nur 10 Monate auseinander sind 🙈

Das war damals keine einfache Zeit für meine Mama, vor allem die Schwangerschaft mit mir... 1 Monat nach Geburt meiner Schwester war ich schon unterwegs... ziemlich irre ich weiß...
Aber es sollte wohl so sein.
Ich finde es super, wir wurden immer für Zwillinge gehalten 🤭🥰

Alles Gute für dich und deine Familie 🍀🌸

9

Ich kenne es aus eigener Erfahrung. Mein einer Bruder und ich sind 14 Monate auseinander und es war für uns als Kinder immer super! Auch heute noch verstehen wir uns bestens ☺️
Und jetzt werde ich es auch aus der anderen Richtung erfahren. Unsere Tochter ist 16 Monate und ich bin jetzt im 8. Monat geplant mit unserem 2. Wunder schwanger. Aber dass es so schnell mit dem Zweiten geklappt hat, hat uns dann doch überrascht ☺️

10

Bei uns sind die Abstände zwischen 18 Monaten und 22 Monaten. Nr. 1 ist jetzt 10, Nr. 7 ist 7 Monate.
Ich liebe den kleinen Abstand (den kleineren lieber als den größeren).

12

Wir haben auch demnächst 3 nah beieinander. Nr. 2 und 3 haben 19 Monate unterschied und Nr. 3 und 4 werden dann 17 Monate unterschied haben. Bin dieses jahr auch im Februar nochmal Mama geworden und erneut frisch schwanger :-)