Unwohlsein jammern

Geht euch das auch manchmal so? Ich hab eigentlich gut geschlafen, aber heute komm ich null in die Gänge, hab ziehen im Bauch, mir ist so n bissi flau oder hab Sodbrennen, bissi Kreislauf und finde den Tag einfach heute nur bääääh. Fühl mich einfach insgesamt nur unwohl. Und dann ist der kleine Schatz im Bauch mega aktiv.
Dann hab ich aus unerfindlichen Gründen ständig Sorge, dass es jetzt los geht, und dazu bin ich irgendwie noch nicht bereit. Bin ja auch "erst" in der 36. Woche und es gibt keine Anzeichen dass es wäre.
Ach ich find den Tag heute einfach blöd!

Musste mal raus. Danke fürs zuhören.

1

I feel you!
Hab 8h geschlafen, gut gegessen, gut getrunken, kaum Rücken, dafür aber Verstopfungsbauchweh, bin müde und könnte ständig unprovoziert anfangen zu flennen.

Da hilft nur Katze kuscheln, Netflix an und Essen bestellen.

Gute Besserung!

(Mom mit Milia, 39+2)

2

Das hört sich gut an. Wird so ähnlich gemacht.

3

Grüße aus der 37ten Woche. Hier ist eigentlich auch alles gut... noch 4 Tage bis zur Rufbereitschaft meiner Hebamme... und trotzdem hab ich heute einen komischen Tag. Keine Lust auf irgendwas, bissel ziepen im Bauch, Unwohlsein... kein guter Tag heute!
Nicht runterziehen lassen. Morgen ist ein neuer Tag!

4

Jaaaaa das denk ich mir auch. Bald schlafen und morgen ist alles wieder gut.

5

Und dann ist es nicht mehr lange, bis es echt losgehen darf ;)

weitere Kommentare laden