Achtung Jammerpost

Hallöchen ihr Lieben,
Ich muss mal jammern đŸ˜Ș
In meinen ersten beiden Schwangerschaften ging es mir super gut. Jetzt in der dritten ist alles anders. Mir ist stĂ€ndig schlecht, schwindelig, ich bin soooooo mĂŒde und es macht ĂŒberhaupt keinen Spaß diesmal 😒

Geht es noch jemandem so und was habt ihr gegen die "Nebenwirkungen" gemacht?
Ich bin im BV, und somit von morgens bis ca. 14uhr allein, da ich mich dann wenigstens ausruhen kann, wenn die beiden Kinder in der Kita sind. Aber dann hab ich so viel Zeit mich auf meine Beschwerden zu konzentrieren, anstatt einfach abzuschalten.

Hilfeeeeeee 😅

1

Wie weit bist du denn? Ich bin auch im BV seit der 8. Woche oder so und mir ging es sehr schlecht, ich hab dann echt wochenlang nur auf der Couch gelegen und ferngesehen, auch viele YouTube Videos zum Thema Baby und Mamasein.
Gegen die Übelkeit hab ich Nux Vomica Globuli und Vomex genommen, fĂŒr den Kreislauf hatte ich immer Cracker und Äpfel griffbereit und leider auch fast tĂ€glich eine kleine Cola. Und einfach viel geschlafen.
Nach der 12. Woche ging es mir echt besser und nach der 20. hatte ich einen richtigen Energieschub â˜ș