symphysenschmerzen

Hallo, ich habe mir aufgrund von starken symphysenschmerzen einen Beckengurt besorgt. Ich muss sagen, dass der echt etwas zu bringen scheint. Nun würde ich gerne wissen ob jemand Erfahrung mit so einem Gurt hat?
wie lange darf man den am Tag tragen? War leider keine Beschreibung dazu dabei nur wie man ihn anlegen muss...

1

Ich hab meinen vom FA verschrieben bekommen und im Sanitätshaus wurde mir gesagt im Ruhezustand ablegen. Ich mache ihn morgens um wenn ich die große in die Kita fahre und mache ihn ab wenn ich mich auf dem Sofa ausruhe. Beim Einkaufen, Spaziergang, Hausarbeit hab ich ihn um.
Zusätzlich hatte ich von meiner Hebamme schon ein Tape und ich war dreimal zur Osteopathie, war alles super. Ich bin trotzdem froh daß ich es bald geschafft habe und hoffe das die Schmerzen diesmal genauso schnell weg sind wie bei meiner Tochter.
LG Nicole mit 💙 37+6

2

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja so hatte ich mir das auch gedacht 😊
Kann so einen Gurt echt jedem empfehlen, wenn man schmerzen im Becken hat 😊