Habe eine frage zum Organscreening ?

Hey MĂ€dels,

Und zwar habe ich in der 13. Woche die nackenfaltenmessung machen lassen und mir wurde Blut abgenommen das Endergebnis sah super aus und es ist alles in Ordnung 😊..

Jetzt befinde ich mich in der 20. Woche und war am Überlegen auch ein organscreening machen zu lassen ..

Wie habt ihr das denn gemacht?

Weil wenn doch alles in Ordnung ist brauch man doch das 2. Nicht machen lassen oder wie sieht ihr das ?

Liebe GrĂŒĂŸe ❀

1

Nee so einfach ist es leider nicht, deswegen gibt es ja 3. große Screenings. Die Organe bilden sich ja noch aus und in jedem Abschnitt der Schwangerschaft gilt dann quasi ein anderer Maßstab. Also gibt Dinge, die man in der 13. Ssw noch nicht sehen musste, die in der 20. dann ausgebildet und funktionieren mĂŒssen. Gleiches gilt fĂŒr das 3. große Screening.

Liebe GrĂŒĂŸe!

2

Achso okay 😊,

Also könnte ich ein trotzdem ein Organscreening machen lassen?

3

Ja solltest du. Gehört ja auch zu den Kassenleistungen, musst du also nicht wie beim ETS selbst bezahlen.

4

Hallo 😊

Die Nackenfaltenmessung ist etwas auf „freiwilliger“ Basis. Die habe ich damals nicht gemacht.

Das Organscreening wird immer gemacht. Bei mir hat das meine FrauenĂ€rztin gemacht, ich weiß nicht, ob das immer so ist. Das Screening gehört allerdings zu den drei Großen Ultraschallterminen. Die sind ein MUSS 😊

Liebe GrĂŒĂŸe
Steffi

6

Ich habe diese Woche einen Termin bei meiner Ă€rtzin und da wird ein großes Ultraschall gemacht aber ich meinte halt ob man zusĂ€tzlich noch extra nach gucken lassen soll von Spezialisten?

Lg

7

Du meinst, ob du zusÀtzlich zur Feindiagnostik solltest oder ?
Du kannst ja erstmal den Ultraschall bei deiner FÄ abwarten und mit ihr drĂŒber sprechen. Ich habe es gemacht, aber nur weil meine FÄ ein nicht so gutes GerĂ€t hat und sie immer sehr schnell und oberflĂ€chlich war. Sie hat mir sogar eine Überweisung gegeben und ich brauchte nichts bezahlen.

5

NFM und Blutabnahme haben doch gar nicht mit dem Organscreening zutun. Bei der NFM und der Blutabnahme geht es nur um Trisomien, beim Organscreening um die Organe des Babys. Ob z.B. ein Herzfehler vorliegt, das Gehirn vollstÀndig vorhanden ist, beide Nieren da sind, etc.

Wurdest du nicht aufgeklÀrt?

8

Nope... War jetzt in der 24. Ssw zum organ... Und erst da kam jetzt eine abnorm im Gehirn zu Tage.

Wir hÀngen nun in der warteschleife.

Das eine, schließt das andere leider nicht aus