SSL laut gerät meines Arztes ok, laut Bluni zu klein!

Hallo ihr Lieben!

Ich war gestern bei 10+0/1 beim Ultraschall. Mein Baby hat eine ssl von 29,8 mm, das Gerät meines Arztes hat daraufhin 9+6 ausgespuckt, 2 Tage kleiner liegt ja total im Rahmen.
Aber laut den Tabellen im Netz (die von Bluni) ist mein Baby viel viel zu klein für die Woche . Ich verstehe allerdings nicht warum das Gerät von meinem Arzt andere Werte hat die zur Woche passen und bin total verwirrt und ängstlich . Hilfe :(

1

Dein Kind ist grad mal 2 oder 3 Tage kleiner. Das ist gar nichts. Mach dir nicht so einen Kopf. Babys wachsen unterschiedlich und haben mal dann einen Schub und mal dann. Das ist wie bei Kindern die auch schon außerhalb des Mutterleibes sind. Oder siehst du in deiner Umgebung dass alle gleichaltrigen Kinder exakt gleich groß sind?

3

Die 2 Tage sind mir egal, laut Tabelle im Internet ist es im untersten Durchschnitt. Laut Bluni sollte das Baby bereits 35mm groß sein, ganz andere Werte als beim Gerät meines Arztes. Verstehe das nicht :(

5

Hab dir doch geschrieben wieso das so ist😅dir wird hier jede sagen können dass die Werte extrem selten dauernd auf den Tag stimmen.

Bei 10+0 34 mm
Du hast fast 30 mm. Nun nimm mal ein Lineal und schau wieviel 4 mm sind😅

Hast du deinen ES bestimmt? Wenn ja wie und wann war er?

weitere Kommentare laden
2

Edit: Es reicht schon wenn das Baby sich nicht ordentlich streckt und das Messkreuz nicht exakt richtig sitzt und schon kommt ein anderer Wert raus. Das wird dir bis zur Geburt aber noch passieren dass dein Baby unterschiedlich wächst und nicht auf den Tag genau sein wird...denk dran...Babys kommen nicht umsonst unterschiedlich groß und schwer zur welt

12

Verstehe das Problem ehrlich gesagt auch nicht. Es geht hier um wenige MM und die Frauen hier haben dir erklärt warum es so ist. Meine waren anfangs auch immer zu klein und wurden normal groß geboren.

13

Also mir geht es wie dir. Laut US absolut zeitgerecht und laut den Tabellen viel zu klein.
Ich mach mir da inzwischen keine Gedanken mehr drüber 🤷🏻‍♀️ So lange es nicht ewig hinterher hinkt und es ihm gut geht, mach ich mir keine Sorgen :)

16

Meinst du auch diese Tabelle von diesem
Oliver Schmid?

19

Nein, die kenne ich gar nicht. Weil ich gar nicht aktiv nach so etwas schaue.
Aber in den ganzen Apps zeigt es auch immer Größen für bestimmte SSW an und mein Baby ist immer kleiner

14

Egal wie weit du laut Tabelle oder Ultraschall bist - das hat NICHTS zu sagen. Wichtig ist der Gesamteindruck, den dein Arzt von deinem Baby hat.
An 7+6 war unser Baby genau eine ganze (!) Woche zurück. Ich hatte auch echt Angst. Aber mein Arzt hat von Anfang an gesagt, dass ich mir keine Sorgen machen soll. Für ihn sah alles super aus.
An 10+3 hat unser Kleiner dann nicht nur aufgeholt, sondern war auch noch drei Tage weiter. Er hat also ganze 10 Tage aufgeholt. Bei unserem letzten Termin in der 13. SSW war er immer noch drei Tage weiter.

So lange dein Arzt sagt, dass alles gut ist, ist es das auch! :-)

15

Ich habe keine Ahnung warum du dir so unnötig gedanken machst aber ich habe dir mal ein Link hier. Ich würde mich etwas entspannen ansonsten wird die restliche SS echt anstrengend für dich.

http://www.dr-schmid-berlin.de/ultraschall-wachstumstabelle/

17
Thumbnail Zoom

Erstmal kann man sich bei diesen Größen immer noch sehr schnell vermessen. Das Kreuz falsch angesetzt und zack einen ganzen mm weniger.
Zum anderen steht neben den Werten noch der Zeitraum, in denen die Größe völlig in Ordnung ist.
Bei 30 mm wäre das von 8+4 bis 10+3.
Es sind immer Durchschnittlichswerte und wahrscheinlich hat jedes Gerät leicht andere Durchschnittswerte.
Tief durchatmen und die Zeit genießen ☺️
Meine Töchter sind bei 38+4 und 38+3 (ES bei beiden durch Temperatur bestimmt) geboren. Trotzdem hatten sie 5 cm und 300 gr Unterschied 😉

18

Hallo,
je nach Ultraschallgerät bezieht es mehr als einen Wert zur Berechnung der Woche mit ein. D.h. die neuen Geräte sind bedeutend genauer wie jede Tabelle. Ebenso werden oft 2-3 Werte (welche du nicht siehst) genommen und daraus ein Mittelwert berechnet. Der auf dem >ausdruck angezeigte ist meist der letzte.

Gruß